Aktuelle Themen

Anzeige

Jetzt auch online: Die Wahlprüfsteine des 'kapital-markt intern'-Verlages zur Bundestagswahl 2017!

Wenn Sie bereits 'kapital-markt intern'-Abonnent sind: Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an (6stellige Kundennummer und Passwort), um auch von Ihrem Smartphone den vollen Zugriff auf alle 'kapital-markt intern'-Ausgaben und -Inhalte im PDF-Format zu bekommen! Bei Fragen zum Online-Zugang und zur Registrierung kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Markt für nachhaltige Investments – nicht nur nachhaltig, sondern auch renditeträchtig!

Der Markt für nachhaltige Investments befindet sich seit Jahren im Aufwind. Nach Angaben des Forums für Nachhaltige Geldanlagen e. V. hat das in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach diesen Kriterien verwaltete Vermögen im vergangenen Jahr um 29 % auf 419,5 Mrd. € zugenommen. Der Großteil davon mit etwa 36 % entfällt auf Mandate. Ein Fünftel entfällt auf Kundeneinlagen und 23 % auf die Vermögensverwaltung. Etwa 20 % sind in Fonds angelegt....

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Wie uns Dr. Peters auf Anfrage zu dem A380-Fonds DS 129 mitteilt, haben "99 % der Investoren des DS 129 unserem Vorschlag zugestimmt", die Triebwerke des Fondsfliegers A380 zu verleasen, um die ggf. lange beschäftigungslose "Übergangszeit" bis zum Abschluss eines neuen Leasingvertrages zu überbrücken (vgl. 'k-mi' 38/17). Weitere Details wollte Dr. Peters dazu noch nicht bekanntgeben. Für Spekulationen im Markt sorgen aktuell Berichte von...

Mehr lesen

Stabile Umsätze für den Zweitmarkt von geschlossenen Alternativen Investmentfonds

Dabei wurden im September bei 399 Transaktionen Anteile mit einem Handelsvolumen von 20,18 Mio. € vermittelt. Der Durchschnittskurs lag bei vergleichsweise hohen 68 %, so dass unterm Strich die Fondsanteile zum Kaufpreis von insgesamt 13,71 Mio. € den Besitzer wechselten. Bezogen aufs 3. Quartal wechselten in dieser Zeit Anteile zum Nominalwert von 57,17 Mio. € den Eigentümer. Da die Durchschnittskurse im Juli und August jedoch tiefer waren,...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Bei 'k-mi' melden sich weitere enttäuschte und verzweifelte Anleger und Vertriebspartner von Leonidas. Dabei betreffen die Krisensymptome nicht nur den Wasserfonds Leonidas VII H2O, der sich anscheinend in einer ausweglosen Lage befindet (vgl. 'k-mi' 49/14, 17, 19, 21, 24, 28, 31/17), sondern auch andere Leonidas-Fonds: Aktuell meldet sich bspw. ein Anleger des Solarfonds Leonidas V bei 'k-mi' und beschwert sich massiv darüber, dass der Fonds...

Mehr lesen

'k-mi'-Analyse 41/17: Hannover Leasing - Denkmal Münster

Beteiligung an einem geschlossenen inländischen Publikums-AIF gemäß KAGB, der das Anlageobjekt 'Denkmal' erworben hat. Dabei handelt es sich um eine in den Jahren 1951/52 als Verwaltungsgebäude der Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe errichtete und 2007/08 kernsanierte Büro- und Geschäftsimmobilie mit rund 5.980 m² Mietfläche (Weiterlesen ...)

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Quo vadis Containerdirektinvestment? Die Frage, wohin sich der volatile Markt der Container bewegen wird, dürfte in diesem Segment investierte Anleger immer beschäftigen. Einerseits sorgten Schieflagen von Marktteilnehmern in den zurückliegenden Jahren für Schlagzeilen und damit für Verunsicherung, andererseits hat der RWI/ISL-Containerumschlag-Index bei seiner jüngsten Datenerhebung einen Höchstwert erklommen, womit beste Grundlagen für eine...

Mehr lesen

vzbv: Märchentanten und Ideologen statt Verbraucherschützer

Die Märchenstunde der Verbraucherschützer zum Provisionsverbot geht weiter. Anlässlich unserer 'k-mi'-Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl hatten wir Ihnen dokumentiert, dass nur Grüne und Linke ein grundlegendes Provisionsverbot fordern. Allerdings erst 'mittelfristig' bzw. ab dem Jahr 2030 (vgl. 'k-mi' 37/17). Für die Chefideologen des vzbv ist dies allerdings kein Hindernis, weiterhin unentwegt "den notwendigen Systemwechsel in Deutschland" zu...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Das Landgericht Düsseldorf hat unlängst ein wichtiges Haftungsurteil veröffentlicht (Az.: 10 O 239/15). Der Fall: Ein Anleger verlangte von einem freien Anlageberater Schadenersatz aufgrund eines 2006 gezeichneten Schiffsfonds. Dabei war der Anleger beim Thema geschlossene Fonds quasi Profi bzw. Wiederholungstäter, denn er "beteiligte sich zwischen 1996–2007 an mindestens 18 geschlossenen Fonds, einschließlich Schiffsfonds und Medienfonds, von...

Mehr lesen

Der BFH hat die 15%-Grenze beim Sofortabzug für Instandhaltungskosten außer Kraft gesetzt, wenn höhere Reparaturschäden nach dem Erwerb durch einen Dritten bspw. den Mieter entstanden sind. Üblicherweise zeigt sich der Fiskus sehr hartleibig, wenn nach dem Kauf einer vermieteten Immobilie die Aufwendungen für Instandsetzungen und Reparaturen innerhalb von drei Jahren insgesamt 15 % der Anschaffungskosten des Gebäudes übersteigen. Statt des...

Mehr lesen

KGAL Property Class Österreich 6 – Mieter dringend gesucht

Während die KGAL den österreichischen Immobilienmarkt abfeiert, steuert der Publikumsfonds KGAL Property Class Österreich 6 weiter in schwerer See. Mitte des Jahres berichteten wir zu-letzt über den KGAL-Fonds mit einer Büroimmobilie in Wien, der immer noch auf der Suche nach einem Nachmieter ist, nachdem Hauptmieter PwC den Mietvertrag gekündigt hat (vgl. 'k-mi' 26/17). Inzwischen hat der Anbieter seinen Investoren eine Zwischeninfo zukommen...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Laden Sie sich hier unser aktuelles 'k-mi'-Inhaltsverzeichnis herunter!

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen
- über welche für Ihre berufliche Zukunft wichtigen Themen wir in unseren Informationsbriefen ausführlich berichten.