Start

Anzeige

Aktuell

# Finanzverwaltung vs. Sparkassen  # GVB vs. EZB  # Ziehen über Sparkassen in Hessen-Thüringen dunkle Wolken auf?  # BMF: Klare Position pro 'Small Banking Box'  # Ferner u. a. im 'Bi'-Fokus:  ++ Spk Fürstenfeldbruck  ++ VoBa Hankenbüttel-Wahrenholz  ++ Haspa  ++ VoBa Erft  ++ Spk Altenburger Land  ++ VoBa Rhein-Wupper

Mehr lesen

Ist der Leonidas VII H2O noch zu retten?

403 % Gesamtrückfluss sollte der Wasserfonds Leonidas Associates VII H2O über die Gesamtlaufzeit erzielen. Bereits in 'k-mi' 49/14 dokumentierten wir, wie diese Prognosen in sich zusammenfielen, da das Investitionskonzept nicht wie geplant umgesetzt werden konnte. Wie gravierend der Anbieter bei der Investition jedoch vom ursprünglich...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Sind Waldfonds weiterhin außerhalb des KAGB – und damit ohne eine KVG – möglich? Grundsätzlich ja! Die BaFin hat dies nun auf Anfrage von 'k-mi' bestätigt. Anlass unserer Anfrage war unsere kritische Analyse zu dem aktuellen Waldfonds Timberfarm Panarubber 17 (vgl. 'k-mi'-PC 29/17). Hierbei handelt es sich um eine Beteiligung an einer GmbH & Co....

Mehr lesen

IT-Berater aus Paris mit Erholungspotential

Ein Investment in französische Rotweine brachte Anlegern in der zurückliegenden Dekade wahrscheinlich mehr Freude als der Kauf der Aktien des Nachbarlandes. Das Pendant zum DAX, der CAC40-Index, kommt seit Sommer 2007 nur auf ein bescheidenes Plus von etwa 12 % und war damit (ohne Dividenden) einer der schwächsten Märkte in Europa. Deutlich besser...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Generali Versicherung will Versicherungsmakler-Geschäftsbetriebe unter Kontrolle nehmen

Die Generali Versicherung AG informiert Versicherungsmakler aktuell per Nachtrag zur Courtagezusage. Dabei räumt sich die Generali Versicherung erhebliche Kontrollrechte im Geschäftsbetrieb der Makler ein. Wie Versicherungsmakler darauf reagieren sollten:

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

„Deutschland hat massive Probleme mit der Qualität der Finanzanlageberatung. Nicht zuletzt die private Altersvorsorge von Verbrauchern leidet darunter“, meint Dorothea Mohn, Leiterin Team Finanzmarkt beim vzbv, und behauptet immer wieder: „Ein Verbot von Provisionen kann Abhilfe schaffen.“ Doch ein Provisionsverbot führt zu massiven...

Mehr lesen

BVT: Comeback der Portfoliofonds

Die Münchner BVT Unternehmensgruppe setzt die Top Select Fund-Serie mit der Top Select Fund VI fort. Wie seine Vorgänger investiert der neue Publikums-AIF im Multi-Asset-Ansatz in ein diversifiziertes Portfolio aus Sachwert- und Unternehmensbeteiligungen. Der Top Select Fund VI hat ein Zielvolumen von 20 Mio. € bei einer Mindestbeteiligung von...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Mit z. T. sehr persönlichen Statements aus der Branche hatte 'Bank intern' die Stimmung über den Wechsel von Uwe Fröhlich aus dem Amt des BVR-Präsidenten zur DZ BANK begleitet (vgl. Beilage zur Ausgabe 29/2017). Nachzutragen sind zwei weitere Stimmen:  ++ Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission: "Uwe Fröhlich ist ein...

Mehr lesen

# Juncker und Barkey sagen Fröhlich 'danke'  # Genossenschaftsverband zieht positive Zwischenbilanz  # 'Bi' wehrt sich gegen pauschale Sparkassen-Schelte  # Wolfgang Kubicki relativiert HSH Nordbank-Zerschlagung  # Negativzinsen ja – aber richtig handhaben  # Sparkassenverband Bayern und DSGV haben Obleute gewählt  # VoBa Moers steht für 'Bewegen...

Mehr lesen

Die Dortmunder apano GmbH vertreibt aktuell ihre Wasser-Infrastruktur-Anleihe 2. 'k-mi' hat sich das Angebot angeschaut und apano mit unseren Kritikpunkten konfrontiert: Zunächst missfällt uns, dass das Produkt als # Anleihe verkauft wird. Tatsächlich handelt es sich aber um ein 'Partizipations-Zertifikat'. "Für eine Inhaberschuldverschreibung, wie...

Mehr lesen

Im Falschgold-Skandal der Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF), bei dem in einem angeblichen Berliner Hochsicherheitstresor statt Goldbarren überwiegend asiatische Dummys lagerten, hat das LG Berlin die Strippenzieher zu hohen Haftstrafen verurteilt: ++ Der wegen Betruges vorbestrafte und im Hintergrund agierende Kopf der Truppe, Gerald...

Mehr lesen

INFINUS: BaFin kannte das System mit Eigenverträgen

Wurde im November 2013 ein kerngesundes, hoch profitables Finanzunternehmen oder ein kurz vor der Pleite stehendes Schneeballsystem durch Razzien und die Festnahme von sechs INFINUS-Managern zerschlagen? Genaues lässt sich auch nach weit über 100 Verhandlungstagen am Landgericht Dresden vor der zuständigen Strafkammer nicht sagen. Der Vorwurf...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Zinsen von Amerikas Gelddruckmaschine

Seit dem Tiefpunkt während der Finanzkrise im Jahr 2008 hat sich der Aktienkurs der Goldman Sachs Group in etwa vervierfacht und die Gelddruckmaschine par excellance steht heute besser da als noch vor einigen Jahren. Die Goldman Sachs Group existiert bereits seit 1869 und hat in der langjährigen Geschichte eine Menge Krisen und Skandale überlebt....

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Aktie der Woche: Auf dem Pfad der Besserung

Zur Jahrtausendwende standen Aktien aus der Biotech-Branche noch hoch im Kurs, und die ausgeprägte Spekulationsneigung der Anleger trieb dabei auch manchen Blindgänger in stratosphärische Höhen hinauf. Mittlerweile sind einige dieser Kursraketen beim Anflug in die Realität zur Bedeutungslosigkeit verpufft und die hohen Bewertungen vor knapp zwei...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Peine – Zitterprämie

Bis auf 78 % war der 8-%-Minibond (ISIN: DE000A1TNFX0) der Peine GmbH hochgekauft worden. Dann hat der traditionsreiche Näher der Herrenmarken Barutti und Masterhand am 05.07.17 nicht die fälligen Zinsen gezahlt. Es sei regulatorisch schwierig, Geld aus China herauszubekommen, hieß es zur Erklärung. Hinter Peine steht der chinesische Garnhersteller...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Normalerweise sind die im 'finanztip' vorgestellten Aktien als Langfristinvestments zu sehen und können auch bei einem größeren Tiefgang des Kurses ausgesessen werden. Wenn eine Aktie aber in einer relativ kurzen Zeitspanne gut gelaufen ist und die Märkte möglicherweise vor einer Durststrecke stehen, kann es sich auch mal lohnen, schneller Gewinne...

Mehr lesen

Nach ‚vt’-Intervention: DKV/Ergo rudert zurück und zahlt KTG aus

In der ‚versicherungstip’-Ausgabe vom 11.07.2017 kritisierten wir Drohungen der Ergo-Tochter Deutsche Krankenversicherung AG (DKV) gegenüber einem VN unmissverständlich (vgl. ‚vt’ 28/17): „DKV/Ergo droht Kunden: Vertragswidrige Einstellung der KTG-Leistungen.“ Die gute Nachricht: Am 13.07. gab die DKV klein bei! Doch wie es überhaupt zur...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Wir wollen uns in 'Bank intern' weniger mit der u. E. völlig misslungenen 2011er Kanzler-Entscheidung über den Atomenergie-Ausstieg nach Fukushima befassen, als mit der Frage, wer die politische Verantwortung übernimmt für die misslungene Transaktion der Energieversorger Eon, RWE, Vattenfall und EnBW, die zum 1. Juli insgesamt 24 Mrd. € an...

Mehr lesen

# Negativzins kommt beim Bund an  # BVR bewertet Wahlprogramme  # Sind 575 Mio. € Bilanzsumme auskömmlich?  # VoBa Heiden mit hohem Besuch  # VoBa Berg aus der Taufe gehoben  # VoBa Reutlingen braucht jetzt viel Zuspruch  # Plan B für HSH Nordbank  # Liefert PATRIZIA Bankenvertrieb der Haftung aus?  # EZB kassiert 450 Mio. € Strafzinsen – Monat für...

Mehr lesen

In der aktuellen Finanztest (08/2017) ist ein Test zu Rechtsschutzversicherungen veröffentlicht. Der wirft einige Fragen hinsichtlich der Testkriterien und deren Gewichtung auf. „Lücken mit Tücken“ titelt Finanztest den Bericht. Lücken hinsichtlich Transparenz und Tücken für Verbraucher, die sich auf die Testergebnisse stützen und in einer...

Mehr lesen

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen
- über welche für Ihre berufliche Zukunft wichtigen Themen wir in unseren Informationsbriefen ausführlich berichten.