k-mi – Aktuelle Themen

Maklerpool 2023 Ergebnisse Apella

Apella kann auf langjährige Partnerschaften bauen.  ++ Ingolf Schürz, ZION-Makler GmbH & Co. KG lobt: "Bei Apella fühle ich mich sauwohl."  ++ Hartmut Werner, WERNER-INVEST/Meiningen, meint: "Sehr gut geführtes Unternehmen." ++ Hartmut Teicke, csg crescon Servicegesellschaft mbH/Berlin, führt aus: "Optimaler Partner, der für Kontinuität, Menschlichkeit und Zuverlässlichkeit steht." Neben vielseitigem Lob gibt es allerdings auch kritischere Beurteilungen: Ein  ++ süddeutscher Vermittler sagt: "Nicht interessant" und ein  ++ Berater aus Baden-Württemberg meint: "Zu sehr regional begrenzt."  ++ Thomas Winter, Oder Finanz GmbH & Co. KG/Frankfurt a. d. Oder, urteilt: "Sehr vertrauenswürdiger und ehrlicher Pool mit Top Führungsmannschaft." In die gleiche Richtung gehend  ++ Oliver Eßinger, team:unity GmbH Wirtschaftskanzlei/Pfungstadt: "Sehr gute Vertriebsunterstützung und Erreichbarkeit."  Bei Treue gegenüber Maklern schneidet Apella gut ab: ++ Heino Woicichowski, Konzept GmbH/Handewitt, führt an: "Seit 27 Jahren Mitglied, nur Positives zu berichten."  Die  ++ Wirtschaftskanzlei Cornelia Wenzl/Grimma meint: "Perfekter Pool und einzig komplett unabhängiger Pool!!!"

Bei der Bestandsverwaltung gibt es für Apella eine noch ordentliche 2,6, wobei hier die Meinungsvielfalt unter den Lesern breiter wird:  ++ Jens Stölzel, Finanzhaus Leipzig, kommt zu einer positiven Einschätzung: "Bin sehr zufrieden: Ständige Weiterentwicklung hinsichtlich Benutzeroberfläche, Produktvielfalt & digitale Lösungen." Begeistert zeigt sich  ++ Torsten Jasper, Die Küstenberater/Heide: "Service von Mensch zu Mensch. Makler können Aktionär werden und mitgestalten. Besonders das neue Content-Studio ist im Marktvergleich überragend. Ein super Angebot für die Makler."  ++ Vermögensberater Roderick v. Wolffersdorff/Hamburg, zeigt sich sehr zufrieden: "Ausgezeichneter Service, logisch und klar strukturierte online Kundenverwaltung, Jahresauftaktveranstaltung ist einmalig gut. Sich aufgehoben fühlen bei einem freundschaftlichen, vertrauensvollen Gefühl. Korrekte Abrechnungen." Doch es gibt auch andere Erfahrungen, so etwa ein  ++ Makler aus Niedersachsen: "Wenig Dienstleistung – MVP bietet nicht die versprochenen Leistungen" oder ein  ++ bayerischer Vermittler klagt: "Technisch, Kundenverwaltung etc. nicht auf dem neuesten Stand. Das Auftreten von Apella wirkt im Allgemeinen sehr veraltet." Nachdenklich stimmt die Einschätzung einer  ++ Beraterin aus Sachsen zu Apella : "Frauen zählen nicht – Matcho-Club."

'k-mi'-Fazit: Mit der Gesamtnote 2,3 schiebt sich Apella im Gesamtranking in den Bereich "Lobenswert". Zu verdanken hat Apella dieses gute Ergebnis zahlreichen eng und langjährig mit dem Pool verbundenen Partnern. Doch der Poolgesellschaft werden auch Schwachstellen seitens der Beraterschaft insbesondere auf der technischen Seite bescheinigt, die es anzugehen gilt, damit die Marktentwicklung nicht schneller vorschreitet, als die pooleigene IT zu leisten im Stande ist.

Zu allen bisher veröffentlichten Ergebnissen zur Maklerpool Umfrage 2023 kommen Sie hier!

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihrem Netzwerk