Start

Anzeige

Aktuell

Beratungsquote und Honoraranteil im Sinkflug: Neue FCA-Daten zeigen strukturelles Beratungsdefizit in Großbritannien durch Provisionsverbot – Honoraranteil der Beraterumsätze weiter im Sinkflug

Die Frage nach dem Sinn und Unsinn eines Provisionsverbots gewinnt angesichts der vor der Tür stehenden Bundestagswahl und vielen möglichen...

Mehr lesen

++ Deutlich erholt haben sich in den vergangenen Wochen einige Nebenwerte wie die Aktie des Augsburger WashTec-Konzerns. Unsere Aktie der Woche liegt nach einer Haltedauer von etwa 17 Monaten aktuell mit 13 % im Gewinn (vgl. 'finanztip' 08/20). Zusätzlich wurde im Mai noch eine Ausschüttung von 2,30 € je Aktie für das Geschäftsjahr '20 geleistet....

Mehr lesen

Kann es richtig sein, dass ein Versicherungsmakler keine Abschlusscourtage für den Neuabschluss einer Krankenzusatzversicherung erhält, wenn zugleich die Vollversicherung auf eine Anwartschaft umgestellt wird, weil der Versicherungsmakler durch Berücksichtigung des Kundeninteresses als ‚Lifetime Partner‘ gehandelt hat, aber diese Bemühungen nicht...

Mehr lesen

Wenn ein Professor, dem die nachwachsende Ökonomie-Generation zuhört und die von ihm Fakten lernen will, keck behauptet, Sparkassen wie Volks- und Raiffeisenbanken würden durch die Weitergabe an ihre Kunden "ein bisschen abkassieren, obwohl eigentlich die Belastungen für sie selbst durch die negativen EZB-Einlagenzinsen ziemlich gering" seien (vgl....

Mehr lesen

Mit den drei Bereichen Versicherung, Investment und Haftungsdach ist die BCA AG extrem breit aufgestellt und verfügt bspw. als einziger Maklerpool mit der BfV Bank für Vermögen über eine pool-eigene Bank. Im stark von Corona geprägten Geschäftsjahr 2020 konnten die Oberurseler gemeinsam mit den betreuten Vermittlern trotz aller Widrigkeiten...

Mehr lesen

Vor knapp einem Jahr rieten wir auch aufgrund der hohen Dividende auf die Aktie des britischen Sachversicherers Direct Line Insurance PLC zu setzen (vgl. 'finanztip' 48/20). Wer zum Einstandspreis von 3,37 € eingestiegen ist, liegt aktuell mit etwa 10 % im Plus und konnte zusätzlich noch zwei Ausschüttungen kassieren. Direct Line schüttet...

Mehr lesen

Bei der diese Woche mit dem Versand der Briefwahlunterlagen gestarteten Wahl zum 20. Deutschen Bundestag wird mit einem Briefwähler-Rekord gerechnet. Die Wähler entscheiden nun, welchem Direktkandidaten und welcher Partei sie die Stimme geben. Für die einen dürfte die in den Wahlprogrammen angekündigte Klimapolitik, für andere die Fiskal-, Sozial-...

Mehr lesen

Im Juli setzte sich die Rekordfahrt an den internationalen Börsen fort und weltweit konnten die Märkte gemessen am MSCI World Index um knapp 2 % zulegen. Allerdings haben nicht nur die monatlichen Zuwachsraten seit Januar immer weiter abgenommen, sondern auch die Marktbreite. Auch die Saisonalität in den Monaten August und September deutet nicht...

Mehr lesen

Seit rund zweieinhalb Jahren landen immer wieder Fälle auf dem ‚vt‘-Redaktionstisch, bei denen Versicherer gültigen Vollmachten ein Verfallsdatum andichten. Hakt ‚vt‘ dann bei den Vorständen nach, räumen in manchen Fällen die Versicherer eine interne Falschinterpretation ein und korrigieren den Fehler. Doch bei einigen Versicherern herrscht wenig...

Mehr lesen

Wenn die BaFin an Tag 1 unter neuer Führung – Mark Branson hat am 2. August seinen Dienst angetreten –  bereits ein Thema besetzt, dann zeigt dies, welche Bedeutung diesem Thema beigemessen wird. Und so hat 'Bi' unmittelbar nach Veröffentlichung des Entwurfs einer Richtlinie der BaFin für nachhaltig ausgerichtete Investmentvermögen mit Rainer Neidn...

Mehr lesen

Mittlerweile sollen Kapitalanlagen nicht nur eine gute Rendite bei möglichst hoher Sicherheit bringen, sondern nach dem Willen staatlicher Akteure eine Reihe von allgemeinpolitischen Zielen verfolgen. Nachhaltigkeit, festgezurrt an höchst unterschiedlich definierten ESG-Zielen zu Umwelt (Environmental), Soziales (Social) und Unternehmensführung...

Mehr lesen

Helfende Hände, Spenden und ganz praktische, unbürokratische Hilfe benötigen die Menschen, die von der Flutkatastrophe betroffen sind. So machten sich auch Kollegen aus dem Verlag auf den Weg, um Betroffene im Ahrtal zu unterstützen. Tief berührt von dem Ausmaß vor Ort berichtete bspw. unser 'versicherungstip'-Chefredakteur Erwin Hausen nach...

Mehr lesen

Was ist bloß bei der Wüstenrot & Württembergische AG los? Gibt es dort keine Mitarbeiter mit juristischer Kompetenz? Oder werden Versicherungsmakler vorsätzlich bei ihrer Arbeit für die Mandanten, bei der Interessenwahrnehmung ihrer Kunden, behindert? Die Wüstenrot Bausparkasse AG jedenfalls lehnt pauschal Vollmachten für juristische Personen ab –...

Mehr lesen

Wer dem in Stuttgart domizilierenden deutschen Ableger des französischen Bank-Imperiums Credit Agricole, Creditplus Bank AG, unterstellt, mit seiner plakativen Feststellung, 'voll im Wachstumsmodus' unterwegs zu sein, Etikettenschwindel zu betreiben, irrt gewaltig. Während andernorts Flächen und Filialen systematisch aufgegeben werden, nimmt der...

Mehr lesen

Per Pressemeldung vom 23.06.2021 bewirbt die edira Holding GmbH, Nürnberg, den neuen AIF edira Campus 1 GmbH & Co. geschlossene InvKG. Fünf Jahre Laufzeit, geplante Gesamtmittelrückflüsse von 147,5 % auf die Zeichnungssumme ohne Agio bei einem Zielvolumen von 20 Mio. €. Klingt zunächst mal nicht schlecht. Der von der ADREALIS Service...

Mehr lesen

++ Mit einem Kursanstieg von etwa 9 % im ersten Halbjahr entwickelte sich Londons Aktienmarkt gemessen am FTSE 100 Index etwas schlechter als europäische Aktien (ca. 14 %). Trotzdem bleibt der Markt aufgrund der hohen Dividendenrendite von derzeit fast 4 % interessant. Der in den Bereichen Wasserversorgung, Recycling und Abwasserbehandlung tätige...

Mehr lesen

Die HUK-Coburg Versicherungsgruppe missachtet des Öfteren den Kundenwillen. Allein in den zurückliegenden vier Monaten landeten drei Fälle auf dem ‚vt‘-Redaktionstisch, bei denen der Wille des Kunden schlichtweg ignoriert wurde. Die einzelnen Fälle sind zwar unterschiedlich, das Verweigerungsmuster ist aber immer identisch. Pseudo-rechtliche Gründe...

Mehr lesen

Uns stockte  zugegebenermaßen der Atem, als wir in 'Capital' (H. 14/2021) gelesen haben, was Ökonomie- Professor Jens Südekum zu der Frage antwortet, ob es "möglich und sinnvoll" ist, "Minuszinsen für Verbraucher durch Banken einfach zu verbieten oder zumindest gesetzlich stark einzuschränken". Ja, sagt der Hochschullehrer "natürlich sei dies...

Mehr lesen

Hat sich das Miteinander mit Ihren Produktgebern bzw. deren Solidarität gegenüber Ihrem täglichen Kundeneinsatz trotz aller Corona-Gefahren während der Lockdown-Dauerschleife eigentlich verändert? Weil sich teils schlecht erreichbare Innendienstmitarbeiter ins Homeoffice verabschiedet haben, während Sie weiterhin Neugeschäft – auch im persönlichen...

Mehr lesen

++ Bereits viermal kamen Anleger bei den Aktien der Helma Eigenheimbau (ISIN: DE000A0EQ578) in den Genuss einer attraktiven Ausschüttung. Die zuletzt Anfang Juli gezahlte Dividende von 1,54 € je Aktie ergibt bei einem Einstiegskurs von 45,45 € eine Dividendenrendite von 3,3 %. 

Nach Einschätzung von M.M. Warburg könnte die Auszahlung je Aktie im...

Mehr lesen