Aktuelle Themen

Wenn Sie bereits finanztip-Abonnent sind: Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an (6stellige Kundennummer und Passwort), um auch von Ihrem Smartphone den vollen Zugriff auf alle finanztip-Ausgaben und -Inhalte im PDF-Format zu bekommen! Bei Fragen zum Online-Zugang und zur Registrierung kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Musterverfahren gegen Wirecard - Was Aktionäre jetzt wissen müssen

– von RA Maximilian Weiss, LL.M. (Northwestern), Kanzlei TILP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH/Kirchentellinsfurt –


Wirecard – das bescheinigte Chaos bei dem Börsenliebling

Wirecard – das ist der Name eines echten Börsenlieblings. Der Finanzdienstleister aus Aschheim bei
München verzeichnete in den letzten Jahren mit Dr. Markus Braun als charismatischem Kopf an der Vorstandsspitze einen kometenhaften Aufstieg, der mit der Aufnahme in den DAX im...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Renault fast schon eine Staatsanleihe

Die Staatswirtschaft ist klar auf dem Vormarsch. Auf Lufthansa und Renault dürften thyssen-krupp und andere folgen (müssen). Geld kommt von der EZB fast wie aus dem Helikop­ter. Unser Bond der Woche ist die 1-%-Anleihe der Renault S. A. bis 28.11.25 (ISIN: FR0013299435). Schuldner Renault genießt traditionell die Fürsorge der Französischen Republik.

Vor Zeiten hat man in den Renault-Fabriken sozialistische Wirtschaftsmodelle versucht. Dann...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Finnischer Verpackungsspezialist auf dem Vormarsch

Die meisten Anleger bringen den finnischen Aktienmarkt wahrscheinlich mit Titeln wie Nokia oder Konecranes in Verbindung. Eine der interessantesten Aktien fristet dagegen ein Schattendasein, obwohl sich die Kursentwicklung in den letzten zehn Jahren durchaus sehen lassen kann. Unsere Aktie der Woche Huhtamaki Oyj (ISIN: FI0009000459) hat sich innerhalb einer Dekade allein gemessen am Kurswert vervierfacht und zusätzlich noch jedes Jahr eine...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Bonds und mehr: Staatsanleihen im Fokus

++ Das Saarland bietet 0,342 % für die neue Anleihe bis 02.06.25 in 1.000er Nennwerten zu 100 % (ISIN: DE000A289J74). Die in Halbjahresraten ausgezahlte Rendite ist im Vergleich zu laufenden Saarland-Anleihen, etwa für den 1,02%er bis 20.05.30 (ISIN: DE000A11P8P0), hoch. Diese Anleihe wird aktuell für 109,93 % (Geld) für 100.000er Nennwerte gekauft. Das ergibt bescheidene 0,02 % Rendite. Die Erwartung dürfte kaum fehl gehen, dass Anleger bald...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Der Kommentar: Die wahren Zahlen zu Corona

Das Statistische Bundesamt teilte mit: „Im April 2020 sind nach vorläufigen Ergebnissen mindestens 82.246 Menschen in Deutschland gestorben. Das sind 8 % (+5.942 Fälle) mehr als im Durchschnitt der vier Vorjahre. Mehr als 80.000 Sterbefälle in einem April gab es in Deutschland zuletzt im Jahr 1977.“ – Vergleichen Sie diese 8 % einmal mit den täglichen Panik-Zahlen, mit denen wir alle von den Medien, den Politikern, ja sogar von...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

ETF: Asien breit gestreut und kostengünstig

Viermal im Jahr schüttet der ishares Asia Pacific Dividend ETF (ISIN: IE00B14X4T88) an die Investoren aus. Die nächste Zahlung steht Mitte Juni bevor. Weitere Beträge fließen im September, Dezember und März, 2019 waren es insgesamt 1,33 € je Anteil. Die Schätzungen für das laufende Jahr liegen bei 1,26 € und leicht unter dem Vorjahreswert. Vor dem Hintergrund der massiven Dividendenkürzungen oder Ausfälle wäre das ein recht guter Wert.

Bei...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Den Angstmonat Mai haben die Aktienmärkte mit Bravour gemeistert und gemessen am DAX ein Plus von fast 7 % vorgelegt. Das war zwar der fünftbeste Monat seit 1959, dennoch dürften die meisten Aktiendepots im Minus liegen. Nur fünf der 30 DAX-Titel schafften es seit Jahresbeginn in die Gewinnzone. Zu den schlechtesten Börsenwerten zählte die Lübecker Dräger-Aktie mit einem Minus von rund 8 %. Hier legten wir in 'finanztip' 16/20 rechtzeitig einen...

Mehr lesen

Langlebiges aus Rumänien

Ewige Anleihen sind seit ewigen Zeiten üblich. Und es gehört nicht viel Phantasie dazu, sich vorzustellen, wie die Mega-Milliarden des EU-Wiederaufbaufonds aufzubringen sein werden. Mexiko, Österreich und selbst das Land NRW haben Milliarden für fast ewige Anleihen bekommen. Erst im nächsten Jahrhundert sollen Fonds, Versicherungen und andere Anleger diese Gelder zurückgezahlt bekommen. Für die Treue werden die Geldgeber mit Kursen bis fast 200...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Saubere Kraftstoffe liegen im Trend

Kriterien der Nachhaltigkeit werden bei der Vermögensanlage immer wichtiger. Der Druck auf Fondsmanager, in Unternehmen mit einer einwandfreien Umwelt- und Sozialbilanz anzulegen, nimmt zu. Obwohl die Festlegung der Kriterien bisweilen recht willkürlich erscheint, ist der Trend offensichtlich. Finanzmächte wie Black Rock etc. haben bei der Beratung der Regierungen (mit Einflussnahme auf das Regelwerk) mehr als einen Fuß in der Tür.

Zu den...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Bei Bankanleihen Zwangsumwandlung beachten

++ Die DZ Bank bietet einen 1,25-%-Coupon für die neue Anleihe bis 25.05.35 (ISIN: DE000DDA0ZP5). Die Zinsen für diese 'Medium Term Inhaberschuldverschreibung' gibt es erst ab 100.000 € Nennwert jährlich. Als Zentralinstitut der Volks- und Raiffeisenbanken verfügt die DZ Bank über ein gutes Aa1-Langfristrating von Moody's.

Für drei Jahre weniger Laufzeit bietet die Bank 25 Basispunkte weniger Rendite; also 1 % p. a. (ISIN: DE000DDA0ZN0). Im...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Laden Sie sich hier unser aktuelles 'fit'-Inhaltsverzeichnis herunter!

Inhalt 2019

Inhalt 2018

 

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.