Aktuelle Themen

Anzeige

k-mi-Special Branchenzahlen:

Hier gelangen Sie zu den detaillierten  Platzierungsstatisiken der Jahre 2016-2019

Wenn Sie bereits 'kapital-markt intern'-Abonnent sind: Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an (6stellige Kundennummer und Passwort), um auch von Ihrem Smartphone den vollen Zugriff auf alle 'kapital-markt intern'-Ausgaben und -Inhalte im PDF-Format zu bekommen! Bei Fragen zum Online-Zugang und zur Registrierung kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

'k-mi' beobachtet regelmäßig die Entwicklung des Finanzdienstleistungsmarktes in Großbritannien. Gilt dieser doch laut Verbraucherschützern nach der Einführung eines Provisionsverbotes als das neue 'gelobte Land' für Privatanleger und damit als Vorbild für Deutschland (vgl. 'k-mi' 17/17). Anhand einer aktuellen Statistik der EU-Wertpapieraufsicht ESMA haben wir dies aber unlängst widerlegt. Neben den zahlreichen empirischen Belegen für das...

Mehr lesen

Ist 'Taping' in der Bestandsbetreuung eine Grauzone?

Zahlreiches Feedback, haben wir auf unseren Schwerpunkt zum Thema 'Taping' in 'k-mi' 28/20 (sowie Special 28/20) bekommen. Die Fragen betreffen u. a. die Abgrenzung, ob und unter welchen Um­ständen die Aufzeichnungspflichten bei der Betreuung von Bestandskunden entstehen, wie z. B.: Kann tele­fonische Bestands-'Beratung' bei bereits gezeichneten Anlagen die Taping-Pflicht auslösen, bspw. wenn der Geschäftsbericht kommt und mit (fernmündlichen)...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Patrizia: Mit Betongold auch in Corona-Zeiten gut aufgestellt

Mit einem Rückgang von 6,2 % auf 74,1 Mio. € beim operativen Ergebnis für das erste Halbjahr hat sich
die PATRIZIA AG trotz Corona mehr als achtbar geschlagen. Die Gebühreneinnahmen blieben aufgrund aktiver Geschäftstätigkeit für die weltweiten Kunden der PATRIZIA mit insgesamt 171,0 Mio. € fast auf dem Vorjahresniveau von 174,2 Mio. €. Die Assets under Management erhöhen sich gegenüber dem Jahresende 2019 um 2,3 % auf 45,5 Mrd. €, und auch das...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Augsburger Aktienbank: ebase hebt mit Verkauf die Kunden als eigentlichen Schatz

Der bereits in 'k-mi' 24/20 gemeldete Abgang der Augsburger Aktienbank AG (AAB) und dessen
Ausgestaltung wurde mit dem am 30.06.2020 unterzeichneten Kaufvertrag offiziell: ebase übernimmt, vorbehaltlich der notwendigen Genehmigungen, das Wertpapiergeschäft. Der Abschluss der Transaktion mitsamt der Migration der rd. 180.000 Wertpapierdepots mit einem Volumen von rd. 17 Mrd. € der AAB wird bis Mitte nächsten Jahres vollzogen. Dabei soll der...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Hypothekenkonditionen: Darlehne mit und ohne Tilgung

In der heutigen Beilage stellen wir wieder die aktuellen Hypothekenkonditionen am Markt gegenüber. Die beiden Tabellen finden Sie hier in der übersichtlichen PDF zum Herunterladen.

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Die USA als weltgrößte Volkswirtschaft steht aufgrund ihres elementaren Status unter Beobachtung wie keine zweite Nation. Doch wie steht es tatsächlich um die Zukunft des inzwischen rund 330 Mio. Einwohner zählenden Staates? Mitte Mai kommentierte der international anerkannte Kapitalmarktexperte Leonhard Fischer, Ex-Vorstand u. a. bei Dresdner Bank, Allianz und Credit Suisse: "Amerika wird, Trump hin oder her, mittelfristig gestärkt aus dieser...

Mehr lesen

Wirecard: Warum waren BaFin und BMF bis zum Schluss passiv?

Nach der Sondersitzung des Finanzausschusses zum Fall Wirecard am Mittwoch dieser Woche, sehr verehrte Leserin, sehr geehrter Leser, ist ein Untersuchungsausschuss wahrscheinlicher geworden. Insbesondere die Einlassungen von Finanzminister Olaf Scholz dürften die Finanzpolitiker nicht überzeugt haben.

Gegenüber den ARD-Tagesthemen auf eigene Versäumnisse angesprochen, fasste Scholz seinen Auftritt vor dem Ausschuss u. a. wie folgt zusammen: "Wi...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Sonder AfA zur Förderung des Mietwohnungsbaus

Das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsbaus mit der Möglichkeit einer Sonder-AfA
gemäß § 7b EStG nach der Formel (5 % + 2 %) x 4 Jahre = 28 % AfA wurde nach erheblichen Geburtswehen im August 2019 beschlossen. Der Bundestag hatte schon am 29.11.2018 zugestimmt, der Bundesrat jedoch die Gefolgschaft verweigert. Hier herrschten Zweifel an Effektivität, Effizienz und Zielgenauigkeit. Nachdem ein eigener Entschließungsantrag Bayerns...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

PI ProInvestor: Das beste Ergebnis der Aufsichts- und Unternehmensgeschichte

Die PI Pro·Investor-Gruppe startet den Vertrieb für ihren neuen PI Pro·Investor Immobilienfonds 5
(PI 5). Der Publikums-AIF folgt der Investmentstrategie der Vorgängerfonds und investiert insbesondere in das Segment Wohnimmobilien. "Nicht Wohnen geht nicht. Nicht zuletzt deswegen fühlen wir uns besonders in dem aktuellen Umfeld mit unserer Anlagestrategie bestätigt", so Klaus Wolfermann, geschäftsführender Gesellschafter der PI-Gruppe.

Das...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Wo hat der wirecard-Sumpf seinen Anfang genommen?


– von WP StB Michael Gschrei, wp.net e. V. (Verein für die mittelständische Wirtschaftsprüfung) –


Mit Ernst & Young (EY), einer der Big4-Prüfungskonzerne, ist im Zuge des wirecard-Skandals die Big4-Prüfungs- und Berichtsarbeit erneut in den Fokus einer breiten Öffentlichkeit geraten. Über die Big4-Gesellschaften berichtete die Financial Times in jüngster Zeit über größere Beanstandungen durch...

Mehr lesen

Hier können Sie die aktuelle 'k-mi'-Studie zu Vermögensanlagen herunterladen

Maklerpool-Umfrage

Welchem Pool schenken Sie Ihr Vertrauen und von welchem lassen Sie besser die Finger weg? Ihre Meinung findet bei uns Gehör!

Hier geht es zur Blitzumfrage

Sonderseite

BaFin-Aufsicht über Finanzanlagenvermittler

Hier geht´s zur Infoseite zum Gesetzgebungsverfahren und hier finden Sie die Vorlage für Ihr persönliches Protestschreiben als bearbeitbares Word-Dokument.

 


Laden Sie sich hier unser aktuelles 'k-mi'-Inhaltsverzeichnis herunter!

Highlights aus über 40 Jahre k-mi-Berichterstattung Recherchen, Enthüllungen und Spezialthemen zu Personen, Unternehmen oder Sachthemen, die über den Tag hinaus mit bleibendem Informationswert für Finanzdienstleister, Makler bzw. Investoren sind. Fortlaufend erweitern wir für Sie diese einmalige Fundgrube.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.