Start

Anzeige

Aktuell

Die von der uniVersa Lebensversicherung a. G. Versicherungsmaklern auferlegten Regelungen und Kontrollen sind vorläufig vom Tisch. Die Androhung der Beendigung der Zusammenarbeit wird trotz fehlender Unterschrift unter die neue Vereinbarung nicht vollzogen. Das geht aus einer Antwort der uniVersa an die ‚versicherungstip’-Redaktion hervor: Unter...

Mehr lesen

BVR-Präsidentin Marija Kolak hat bei ihrer Premieren-PK beim BVR-Frühlingsfest deutlich gemacht, dass derzeit 915 selbständige Volks- und Raiffeisenbanken existieren (vgl. 'Bi' 12/2018). Perspektivisch meint sie zwar, der Fusionsdrang lasse langsam nach, aber klar ist auch, die äußeren Rahmenbedingungen mit Negativzins seitens der EZB und stetig...

Mehr lesen

Ursprünglich als Blind-Pool gestartet hat der PI Pro·Investor Immobilienfonds 3 (vgl. 'k-mi' 07/17) seine ersten Immobilien erworben. Während anderen Anbietern die ständig kletternden Preise bei ihren prospektierten Einkaufskursen schwer zu schaffen machen, liegt der PI Pro·Investor 3 voll auf Linie seiner strengen Investitionskriterien. "Unsere...

Mehr lesen

Mit dem Motto "Wir sind FairÄnderer" zog sich der auf vielen Ebenen auf Kriegsfuß mit Versicherungsmaklern stehende Versicherer im vergangenen Jahr ein neues Trikot über. Wohl auch mit der Hoffnung verknüpft, nun wieder als attraktiver Marktteilnehmer wahrgenommen zu werden. Jedenfalls  versprechen die Franken auch "Transparenz". Dies ist auf den...

Mehr lesen

++ Die Aktie des norwegischen Lachszüchters Marine Harvest (ISIN: NO0003054108) stellten wir unseren Lesern in 'finanztip' 32/17 zu einem Kurs von 16,32 € zum Kauf vor. Aktuell notiert das Papier bei 18,27 € und der Aktienmarkt erreichte in den vergangenen Tagen sogar ein neues Rekordhoch. Der Kursgewinn liegt damit nach etwa 10 Monaten bei rund 12...

Mehr lesen

Mit dem ‚vt’-Partnerschaftsspiegel hat ‚versicherungstip’ Produktqualität, Service und Schadenbearbeitung der DMB Rechtsschutz-Versicherung AG bei Versicherungsmaklern abgefragt (vgl. Beilage zu ‚vt’ 46/17). Das Votum der Umfrage unter ‚vt’-Lesern und der postalisch 1.200 befragten Versicherungsmakler ist überzeugend und konstatiert der DMB...

Mehr lesen

Seine Premiere absolvierte heute bei der PK des Verbandes der Sparda-Banken deren neuer Vorstandsvorsitzender Florian Rentsch völlig unauffällig. Als ehemaliger hessischer Wirtschaftsminister geübt darin, Zahlen und Fakten vorzustellen, merkte man Rentsch an, dass ihm seine neue Aufgabe als Lobbyist der Sparda-Banken Spaß macht.

Insofern wird...

Mehr lesen

Momentan existieren im Genossenschaftsverband Weser-Ems noch 60 eigenständige Kreditgenossenschaften – und wenn man die aggregierten vorläufigen Bilanzzahlen betrachtet, die die beiden Verbandsvorstände Johannes Freundlieb und Axel Schwengels jetzt öffentlich machten, gibt es aus rein wirtschaftlicher Sicht keinen Grund, anzunehmen, in naher...

Mehr lesen

... als den Spatz in der Hand? Diese Frage stellen sich wohl Tausende Anleger von A380-Fonds. Wie aktuell bekannt wurde, gibt es nun einen ersten Leasingrückläufer, für den eine Weiterverwendung gefunden wurde. Wie 'Die Welt' am Montag berichtete, übernimmt der portugiesische Wet-Lease-Spezialist Hi Fly den A380 mit der Seriennummer 6 vom Doric...

Mehr lesen

 ++ Vor ca. einem halben Jahr haben wir unseren Lesern die Aktie des niederländischen Tanklagerkonzerns Vopak (ISIN: NL0009432491) zu einem Kurs von 36,98 € vorgestellt und zum Einstieg geraten. Die Aktie hat sich seither um etwa 10 % verteuert und vorsichtige Anleger können für die erste Hälfte der Position schon einmal ein Verkaufslimit...

Mehr lesen

Die Allianz nimmt gerne Neugeschäft von Versicherungsmaklern an. Wenn es aber um Bestandsübertragungen geht, wird der Versicherungsmakler zum Feindbild, die Maklerverwaltung der Allianz liefert bestandsübernehmende Versicherungsmakler ans Vertreter-Messer. Was Versicherungsmakler dagegen machen können: Wenn ein Versicherer mit seinem Maklervertrieb...

Mehr lesen

Das Bundesverfassungsgericht (Az. 1 BvL 11/14, 1 BvL 12/14, 1 BvL 1/15, 1 BvR 639/11, 1 BvR 889/12) kippt für den Westen die kommunale Grundsteuer. Im Rahmen der mündlichen Verhandlung ließen die Rotroben im Januar noch durchblicken, dass sie die gesamte geltende Grundsteuer-Berechnung der Kommunen hierzulande für rechtswidrig einschätzen und wegen...

Mehr lesen

"Kräftig und stabil" habe sich das Einlagen- und Kreditgeschäft der derzeit 915 Volks- und Raiffeisenbanken 2017 entwickelt, stellt BVR-Vorstand Dr. Andreas Martin fest. Auffallend ist, dass sich vor allem der Bereich der Wohnungsbaukreditvergabe kräftig entwickelt hat. Mit 558 Mrd. € wurde eine neue Rekordmarke bei den Kreditbeständen geschrieben....

Mehr lesen

Seit November 2013 läuft das Wirtschaftsstrafverfahren gegen die ehemaligen INFINUS-Manager wegen des Verdachtes auf gewerbsmäßigen Betrug im besonders schweren Fall und Kapitalanlagebetrug. Zusammen mit der Future Business KG (FuBus) hatte der Finanzdienstleister INFINUS AG Genussrechte und Orderschuldverschreibungen im Umfang von über 1 Mrd. €...

Mehr lesen

Einen ganzen Tag dreht sich alles nur um entscheidendes Wissen für Versicherungsmakler und um die Absicherung biometrischer Risiken beim VorsorgeFachForum in Hannover am 16.04. Los geht es auf dem Messegelände um 9.00 Uhr mit der Standortbestimmung biometrischer Versicherungsprodukte, ehe vertiefte Informationen zunächst zur PKV und anschließend...

Mehr lesen

Mit der Schlusszahlung von 105 % an die rd. 3.000 Anleger des ProReal Deutschland Fonds 3 (vgl. 'k-mi' PC 28/13) zum 31.03.2018 haben die ONE GROUP GmbH und ihre Konzernmutter ISARIA Wohnbau AG den Fonds prospektkonform aufgelöst. Unterm Strich konnte sich der 'Musteranleger' über einen Gesamtmittelrückfluss von 135,36 % bzw. alle 3.000 Anleger...

Mehr lesen

Der Markt für Genussscheine ist in den vergangenen Jahren fast vollständig ausgetrocknet. Diese interessante Anlagevariante spielt kaum noch eine Rolle. Zu den wenigen, noch einigermaßen rege gehandelten Papieren rechnen wir neben den Genussscheinen auf Bertelsmann oder Drägerwerk auch diejenigen der Roche-Gruppe (ISIN: CH0012032048). Zu diesen...

Mehr lesen

Sie sind Versicherungsmakler und erhalten plötzlich Post von einem gebundenen Versicherungsvertreter. Der erklärt Ihnen, dass Sie mit dem Schreiben die „Kündigung der Maklervertrages/Vollmacht“ Ihres (bisherigen) Kunden ,Müller‘ erhalten. Die Kündigung im Auftrag eines Dritten geht rechtskräftig natürlich nur, wenn eine entsprechende...

Mehr lesen

Im Zuge der IDD und geänderten Vorschriften des VAG hat die BaFin das Rundschreiben 10/2014 (VA) überarbeitet und einen Entwurf des Rundschreibens „Hinweise zum Versicherungsvertrieb“ veröffentlicht (vgl. ‚vt‘ 09/18). Für kritikwürdig halten wir es, wenn unklare Formulierungen Interpretationen bei Versicherern auslösen, die u. a. zu unnötigen...

Mehr lesen

Wie eine Bombe schlug letzte Woche die Entscheidung des LG München I (Az. 37 O 2194/17 – noch nicht rechtskräftig) in unsere laufende Berichterstattung zu den Geschäften mit Bodenrichtwerten ein, der beklagten GEKA - Gesellschaft für kartografische Abdruck- und elektronische Vervielfältigungsrechte GmbH/Berlin zu verbieten, die Werte des Gutachtera...

Mehr lesen