Start

Anzeige

Aktuell

„Bisher sind Nässeschäden aufgrund undichter Fugen bei einer Duschtasse von der Gothaer reguliert worden. Doch jetzt erhalte ich für den Schaden eines Mandanten eine Ablehnung. Ist bekannt, ob die Gothaer ihr Regulierungsverhalten da grundsätzlich geändert hat und ist das überhaupt zulässig?“, fragt ein niedersächsischer Versicherungsmakler in der...

Mehr lesen

Uwe Fröhlich ist wahrlich ein 'alter Hase'. Als gelernter Wirtschaftsprüfer, ehemaliger Vorstand der Berliner Volksbank, späterer Präsident des BVR und seit Jahresbeginn Co-Vorstandsvorsitzender der DZ BANK, weiß er haargenau, was geht und was nicht. Vor diesem Hintergrund klingt es fast ein wenig irreal, was Fröhlich 'seiner' DZ BANK jetzt...

Mehr lesen

Überlagert von der unseligen Fusions-Debatte von Deutsche Bank und Commerzbank hat sich aktuell ein wirklich revolutionäres Ereignis in der Bankenwelt zugetragen: Der Bankendachverband Die Deutsche Kreditwirtschaft/DK zieht virtuell die 'Gelbe Weste' an und geht auf Konfrontationskurs zur Politik, 'Verbraucherschützern' und zur EU: Die...

Mehr lesen

Bei unserer Ende vergangenen Jahres vorgestellten Aktie der Woche bietet sich jetzt bei der ersten Hälfte der Aktienbestände eine Gewinn-Mitnahme an.

Mehr lesen

Das „Rechtsgutachten zur Verfassungsmäßigkeit eines gesetzlichen Provisionsdeckels für die Vermittlung von Lebensversicherungen“ von Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier war keine zwei Wochen alt, da beschäftigte sich bereits die Bundesregierung damit und war Thema im Deutschen Bundestag (vgl. BT-DrS 19/8082). „Welche Schlussfolgerungen zieht die...

Mehr lesen

Vergleiche hinken bekanntlich gewaltig. Dennoch kommt 'Bi' angesichts der engen Terminabfolge nicht umhin, Vergleiche zwischen den Bilanz-PKs der beiden Spitzenverbände DSGV und BVR zu ziehen. Während die S-Finanzgruppe aktuell vermutlich in der schwierigsten Umgestaltungsphase aller Zeiten steckt, müssen Volks- und Raiffeisenbanken dafür kämpfen,...

Mehr lesen

Die NÜRNBERGER Versicherung gehört sicherlich nicht zur Sorte Unternehmen, bei denen der Dialog und das Problemverständnis mit und in Bezug auf die Nöte der Vertriebsbasis besonders innig wäre. Laut dem Ergebnis der 'k-mi'- Blitzumfrage: NÜRNBERGER Versicherung' (Beilagen zu 'k-mi' 21/16, 22/16 sowie 23/16) fiel vor drei Jahren die Kritik aus dem...

Mehr lesen

Verbraucher, die bei der Check24 Vergleichsportal GmbH bzw. einer ihrer Versicherungsportal-Gesellschaften einem Maklerauftrag online zustimmen, stellen ggf. erst später fest, dass Sie eine Maklervollmacht erteilt haben. Die ist sogar mit einer handschriftlichen Signatur mit dem Namen des Kunden unterzeichnet, doch dabei handelt es sich nicht um...

Mehr lesen

Von einem harmonisch verlaufenden Stabwechsel an der Spitze der DZ BANK sprachen die beiden neuen Co-Chefs Uwe Fröhlich und Dr. Cornelius Riese und zollten damit zumindest auch Wolfgang Kirsch ein letztes Mal Respekt. Dass beide ihr offizielles Bilanz-PK-Programm binnen 28 Minuten abspulten, war weder mangelndem Drive noch zu geringem...

Mehr lesen

Eine gewisse Systematik beim Maklerpool blau direkt ist unverkennbar. Sobald 'k-mi' über blau direkt berichtet, dauert es in der Regel nicht lange, bis Pool-Chef  Oliver Pradetto Coccolo von einer unseriösen Kampagne spricht und gleichzeitig versucht, selbst richtige und von uns klar belegbare Tatsachen in völliger Realitätsverkennung als falsch...

Mehr lesen

Vermutlich muss Paul Achleitner, seines Zeichens Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bank, sich Monat für Monat selbst gut zureden, um zu verstehen, dass die 12 mal im Jahr auf seinem Konto ankommenden Bezüge i. H. v. jeweils 66.666,66 € im Verhältnis von Leistung und Gegenleistung stehen. Jedenfalls, nachdem er heute im Wirtschaftsmagazin...

Mehr lesen

An anderer Stelle in Frankfurt – bei der Bilanz-PK des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen – hatte man letzte Woche den Eindruck gewonnen, im Zuge der kräftezehrenden Sanierung einer weiteren Landesbank aus der S-Finanzgruppe, der NORD/LB, seitens des Treibers Helmut Schleweis, seines Zeichens Präsident des DSGV, mit Deka und Berlin Hyp ...

Mehr lesen

Die Rhion Versicherung AG/Neuss bezeichnet sich als „Maklerversicherer“ der RheinLand-Versicherungsgruppe. Doch nun wirft Rhion Versicherungsmakler raus. Nicht, weil diese Versicherungsmakler mit hoher Stornoquote oder vielen Verbraucherbeschwerden negativ aufgefallen sind, sondern weil die erwarteten Neugeschäftsvolumina nicht geliefert wurden....

Mehr lesen

Klar sind die kumulierten vorläufigen Bilanzzahlen der 49 Sparkassen (auch 2019 stehen keine Fusionen im SGVHT an) von allgemeiner Bedeutung (daher liefern wir sie auch kommende Woche nach). Aber mindestens so interessant sind die Zwischentöne des Sparkassen-Insiders Gerhard Grandke. Hier nur ein erster Ausriss: ++ Die Festlegung des aktuellen...

Mehr lesen

Prospektübergabe und deren Begleitumstände sind bei Beteiligungen ein heikles Thema. Wir informieren Sie daher regelmäßig über die Entwicklung der Rechtsprechung  (vgl. u. a. 'k-mi' 51/17). Eine aktuelle Entscheidung des Bundesgerichtshofs sorgt hier nun für neuen Diskussionsstoff: Am 10.01.2019 hat der BGH (Az. III ZR 109/17) zu der Frage...

Mehr lesen

Bei den aktuell in der ‚vt‘-Redaktion aufschlagenden Berichten von Versicherungsmaklern erinnern wir uns an die Erlebnisse von Kunden in den ersten Jahren der InsurTechs. Der Mandant oder sein Versicherungsmakler stellen überrascht fest, dass der Verbraucher plötzlich einen neuen Versicherungsmakler hat. Schnell kommt heraus, dass der Kunde mit...

Mehr lesen

Während Peter Schneider für seine baden-württembergischen Sparkassen (62 Mio. €) und Prof. Dr. Liane Buchholz für die SVWL-Sparkassen (40 Mio. €) als unmittelbaren Stützungsanteil zur Revitalisierung der NORD/LB preisgeben, wollte OSV-Präsident Dr. Michael Ermrich die Grundlage dieser Berechnung nicht bestätigen. In der öffentlichen Diskussion wird...

Mehr lesen

Zum 1. Januar kaufte die französische BlackFin Capital Partners, mit Sitz in Paris und Standort in Frankfurt, den Strukturvertrieb Bonnfinanz AG von der Zurich, wie wir bereits in 'k-mi' 04/19 zu berichten wussten. Erstaunlich daran, bis heute haben wir von beiden Vertragsseiten dazu keinerlei offizielle Aussagen vernommen. Auch unsere...

Mehr lesen

Seit einigen Monaten häufen sich in der ‚vt‘-Redaktion die Beschwerden von Versicherungsmaklern über Versicherer, die unbefristete Vollmachten mit dem Hinweis zurückweisen, diese seien nicht aktuell, es werde eine aktuelle Vollmacht benötigt. Aktuell schießen die VHV Versicherungen den Vogel ab und erklären eine noch nicht einmal ein Jahr alte...

Mehr lesen

Während – wie üblich beim SVWLJürgen Wannhoff für die Präsentation der Bilanzanalyse der 60 Sparkassen zuständig war (Details eines weiteren Spitzenjahres  lesen Sie kommende Woche), oblag es Prof. Dr. Liane Buchholz, das Allgemeinpolitische darzulegen. Das  tat sie ebenso souverän wie klar strukturiert. Offen trat sie DSGV-Präsident Helmut...

Mehr lesen

Wir sind zum Jahreswechsel 2018/2019 umgezogen.

Bitte beachten Sie unsere neue Postanschrift:

Die neue Adresse lautet ab dem 1. Januar 2019:

Grafenberger Allee 337a
40235 Düsseldorf

Unsere Faxnummer hat sich ebenfalls geändert
- Per Fax erreichen Sie uns unter +49(0)211 6698 - 777

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen
- über welche für Ihre berufliche Zukunft wichtigen Themen wir in unseren Informationsbriefen ausführlich berichten.