Start

Anzeige

Aktuell

Die Württembergische Vertriebspartner GmbH und Württembergische Versicherung AG behindert die Tätigkeit der Versicherungsmakler mit einem Verfallsdatum für unbefristete Vollmachten (vgl. ‚vt‘ 12/20). So berichteten wir über das negative Erlebnis von Versicherungsmakler Wulf Janke, VVF Service Wulf Janke e. Kfm./Sülfeld, der unter Beifügung der (vom...

Mehr lesen

Auch in Krisenzeiten. Dass zeigen eindrucksvoll die Statements, die uns erreichen und die wir gerne diese Woche fortsetzen:


++ "Wir erleben infolge der Maßnahmen zur Pandemieeindämmung eine deutliche Unterauslastung und sogar den Stillstand wesentlicher Teile der Volkswirtschaft. Sowohl Dienstleistungen und Handel, wie auch Gastronomie-,...

Mehr lesen

Die Analyseexperten vom Brancheninformationsdienst kapital-markt intern haben die Performance und Konzeption von 92 Vermögensanlagen untersucht. Im Gesamtergebnis zeigen die Vermögensanlagen durchweg eine solide Entwicklung und führten bei Investoren zu einem Vermögenszuwachs von ca. 5 % pro Jahr

Mehr lesen

Corona hat fast alles sowohl im öffentlichen als auch im Wirtschafts- und damit auch im Finanzbereich auf den Kopf gestellt. Neben der EZB-Nullzinspolitik kommt nun die Ungewissheit hinzu, welche Wirtschaftsbereiche können sich schnell erholen und wie wertstabil bleibt der Euro, was die Anlageentscheidung zum Vabanquespiel macht. Insbesondere für...

Mehr lesen

Die Helvetia Versicherungen Deutschland sehen bei ihren MultiRisk-Produkten das Coronavirus nicht als Leistungsauslöser an und wollten noch nicht einmal auf Basis der ‚bayerischen Empfehlung‘ ein Entgegenkommen zeigen. „BSV-Totalverweigerung: So kann sich Helvetia aus dem deutschen Markt schießen“, lautete folgerichtig die Überschrift unseres...

Mehr lesen

Wann die Wirtschaft hierzulande nach dem totalen Knock-out durch Corona auf den alten Stand zurückkommt, hängt von vielen Faktoren ab. Am Fleiß, an Innovation, an  'Jetzt-erst-recht'-Stimmung jedenfalls fehlt es nirgendwo. Und auch die Banken und Sparkassen tragen neben den Förderbanken entscheidend dazu bei, den Wirtschaftsmotor wieder ordentlich...

Mehr lesen

In ihrer Antwort vom 14.05.2020 auf die schriftliche Frage des FDP-Finanzexperten Frank Schäffler "sieht die Bundesregierung keine Anzeichen dafür, dass es nach der Umsetzung des Gesetzes zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater auf die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zu einem...

Mehr lesen

Den Pfad der Glaubwürdigkeit haben einige Unternehmen und Politiker schon längst verlassen. Jüngster Schlag gegen den Mittelstand ist die Gewährung von Milliardenkrediten an Unternehmen wie Adidas oder Lufthansa. „Und wo bleiben die kleineren mittelständischen Familienunternehmen?“ fragt uns ein langjähriger Leser aus Bayern. Adidas befindet sich...

Mehr lesen

Elgin Gorissen-van Hoek, Stv. Vorsitzende des Bundesverbandes Finanz-Planer e. V., Honorar-Finanzanlagenberaterin gemäß § 34h GewO, Puchheim –

Mit dem geplanten Gesetz zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler auf die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (FinAnlVÜG) werden die unabhängigen Berater und Vermittler vom...

Mehr lesen

Die Corona-Krise ist noch nicht beendet, die Toten sind noch nicht beerdigt, da hat es schon ein arges Geschmäckle, wenn ‚Corona‘ als Anlass herangezogen wird, um ideologische Forderungen aufzuwärmen. So postuliert Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), allen Ernstes in einem Interview mit ‚Welt am Sonntag‘...

Mehr lesen

Dass Volks- und Raiffeisenbanken jemals das Thema 'Ausschüttung/Dividende' politisch auf der Agenda hätten, hielt 'Bi' bislang nahezu für abwegig. Bekanntermaßen ist dies bei den Sparkassen gänzlich anders. Denn deren Träger machen immer mal wieder Druck auf 'ihre' Institute, wollen sie deren Gewinne doch unter dem Aspekt, ihren Haushalt zu...

Mehr lesen

"Nachdem das parlamentarische Verfahren trotz der großen Bedenken im Vorfeld nun angelaufen ist, hat sich als erstes der Bundesrat mit dem Gesetzentwurf in seinen Fachausschüssen befasst. Die Kritik wird dadurch nicht weniger. So gab es einen Antrag unter der Federführung von Hessen, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen,...

Mehr lesen

Sicher, es klingt revolutionär, aber virenfreie Menschen, die keinen Arbeitsplatz, keine Familie und kein soziales Umfeld mehr haben, können auch nicht mehr glücklich sein. Dass muss auch die Kanzlerin erkennen. Umso erfreulicher ist, dass unsere Leser weiterhin mit sehr unterschiedlichen kreativen Ideen bemüht sind, lokal und regional mit...

Mehr lesen

Der Bundesregierung kann es mit dem Gesetzentwurf zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater auf die BaFin nicht übereilt genug gehen. Die Branche steht nun vor zwei harten Kostenschocks inmitten einer Corona-bedingen Umsatzkrise:  ++ Unabhängig von der Aufsichtsübertragung tritt am 01.08.2020 die...

Mehr lesen

Fest an der Seite der Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater zeigt sich einmal mehr die FDP-Fraktion im Bundestag. Unter Federführung der Abgeordneten Frank Schäffler, Christian Dürr, Dr. Florian Toncar, Katja Hessel und weiterer hat diese erneut bei der Bundesregierung über eine kleine Anfrage nachgefragt, wie sie sich zu ihren...

Mehr lesen

Zum Einstieg bei Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036) bei einem Kurs von 45 € rieten wir unseren Lesern in 'finanztip' 13/17. Trotz der massiven Rückschläge seit Jahresbeginn notiert die Aktie heute mit einem Kurs  von 70 € gut 55 % höher als vor drei Jahren. Kaufargumente waren zum damaligen Zeitpunkt nicht nur die hohe Qualität des...

Mehr lesen

Vor 50 Jahren setzte Dipl.-Ing. Günter Weber seinen publizistischen Lebenstraum um, dem Deutschen Mittelstand ein journalistisches Schwert gegen die übermächtige Industrie und Großkonzerne in die Hand zu geben.

Mit der Gründung der  Verlagsgruppe erhielt die Maklerschaft und der kleine Finanzanlagenvermittler, der Einzelhandel, das Handwerk bis...

Mehr lesen

Die LV 1871 hat zum Monatswechsel März/April rund 200 Vertriebspartner zu den Veränderungen im Vermittlergeschäft befragt. Gut 61 % der Vermittler gaben an, sich gut auf die neue Situation der Kontaktbeschränkung vorbereitet zu haben, während 39 % sich kalt erwischt fühlten. Die Korrespondenz mit den Kunden läuft der Befragung zufolge derzeit...

Mehr lesen

Als hätten Sie es durch die Corona-Verbote nicht schon schwer genug. Die Bundesregierung treibt im Windschatten der alle Aufmerksamkeit bindenden Pandemie das Gesetz zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater auf die BaFin unerbittlich voran. Jetzt soll es als "besonders eilbedürftig" vom Bundesrat...

Mehr lesen

BaFin-Aufsicht: Bundesregierung killt 19.000 Berater aus dem Markt
Fordern Sie Ihre Abgeordneten auf: 'Sofort Schluß damit!'


Rund 50.000 qualifizierten Finanzdienstleistern mit samt ihren Arbeitnehmern dürfte die Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler und Honorar-Finanzanlagenberater auf die BaFin ihre berufliche Existenz kosten....

Mehr lesen

Hier können Sie die aktuelle 'k-mi'-Studie zu Vermögensanlagen herunterladen

Maklerpool-Umfrage

Welchem Pool schenken Sie Ihr Vertrauen und von welchem lassen Sie besser die Finger weg? Ihre Meinung findet bei uns Gehör!

Hier geht es zur Blitzumfrage

Sonderseite

BaFin-Aufsicht über Finanzanlagenvermittler

Hier geht´s zur Infoseite zum Gesetzgebungsverfahren und hier finden Sie die Vorlage für Ihr persönliches Protestschreiben als bearbeitbares Word-Dokument.

 


Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.