Start

Anzeige

Aktuell

Ist das Provisionsverbot in Großbritannien ein Erfolgsmodell? Die Zweifel daran wachsen. Die britische Finanzaufsicht FCA hat nun den aktuellen Fahrplan für eine Evaluierung bekanntgegeben, mit der die entsprechenden Gesetzespakete Retail Distribution Review (RDR) und Financial Advice Market Review (FAMR) hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf den...

Mehr lesen

++ Das Interesse des koreanischen Unternehmens Hyundai Capital Bank Europe (HCBE) an dem bayerischen Mobilitätsdienstleister Sixt Leasing SE hat bei den Aktien jetzt die Kursbremse gelöst. Hintergrund: Die Muttergesellschaft Sixt, die noch 41,9 % der Sixt Leasing-Aktien hält, wird ihren Anteil zum Preis von 18 € je Aktie zuzüglich einer Dividende...

Mehr lesen

Die Mär des Verfallsdatums bei unbefristeten Maklervollmachten ist offenbar nicht auszurotten. Obwohl es rechtlicher Unfug ist, verlangen die Zurich Versicherungen Vollmachten, die nicht älter als 24 Monate sind. Dazu hat das Versicherungsunternehmen sogar eine interne Arbeitsanweisung erstellt. Der rechtliche Unfug wird allerdings nicht besser,...

Mehr lesen

Am 14.02.2020 hatten wir Ihnen die Volumina der geschlossenen Sachwertemissionen bei Privatanlegern und institutionellen Anlegern im Jahr 2019 präsentiert und das Anlagesegment der Publikums-AIF beleuchtet (vgl. 'k-mi' 07/20). Heute setzen wir unsere 'k-mi'-Marktstatistik der geschlossenen Sachwertemissionen mit dem Segment der Vermögensanlagen...

Mehr lesen

 ++ Bei Kursschwäche auf die Aktie des britischen Strom- und Gasversorgers National Grid plc (ISIN: GB00B08SNH34) zu setzen, rieten wir vor rund drei Jahren (vgl. 'finanztip' 01–02/2017). Wer dem Rat gefolgt und bei 10,50 € bei dem Versorger eingestiegen ist, kann sich über einen Kursgewinn von etwa 20 % freuen. Aber wir haben die Aktie auch wegen...

Mehr lesen

Die rd. 70 Führungskräfte, die VV Ulrich Lepsch und seine Vorstandskollegen Ralf Braun und Thomas Heinze traditionell am Vorabend der Bilanz-PK einladen, um die Entwicklung des Hauses anhand der  vorläufigen Bilanzzahlen zu diskutieren (am Abend davor erfahren die Verwaltungsräte die Zahlen übrigens als Erste), können diese Frage inzwischen...

Mehr lesen

„Wir wollten mit softfair das Amazon der deutschen Versicherungswirtschaft werden“, sagte Norbert Porazik, Gesellschafter und Geschäftsführer der Fonds Finanz Maklerservice GmbH, am 12.11.2019 in einem Interview mit ‚procontra‘. Mit dem angeblichen Amazon-Traum wollten die Fonds Finanz-Poolchefs wohl eine Investment-Story liefern, warum sie – trotz...

Mehr lesen

Anbieter von geschlossenen Sachwert-Beteiligungen und Vermögensanlagen konnten im Jahr 2019 ein Zeichnungskapital i. H. v. 2,127 Mrd. € bei Privatanlegern platzieren. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 34 %. In der untenstehenden Grafik haben wir Ihnen die Platzierungsergebnisse der Sachwerte-Branche bei Privatanlegern der...

Mehr lesen

++ Als Aktie der Woche empfahlen wir vor rund eineinhalb Jahren den Titel von Villeroy & Boch (ISIN: DE0007657231) bei einem Kurs von 14,20 € zum Kauf. Aktuell kostet die Aktie 15,20 €. Daraus ergibt sich ein Kursanstieg von 7 %. Hinzuzurechnen ist noch die Dividende von 0,60 € je Aktie. Insgesamt ergibt sich so ein Wertzuwachs von 11 %. Wir...

Mehr lesen

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) hat die Check24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH wegen Verletzung des Provisionsabgabeverbotes verklagt. Das Vergleichsportal hatte im Jahr 2018 anlässlich seines 10. Geburtstages mit der Rückzahlung von Beiträgen bei ‚Jubiläumsdeals‘ geworben.

Mit (dem noch nicht...

Mehr lesen

Angesichts der Entwicklung, die die Volksbank Düsseldorf  Neuss seit Jahren nimmt, hat 'Bi' sich inzwischen daran gewöhnt, Superlative des Vorjahres im Folgejahr erneut nach oben korrigieren zu müssen.  Rainer Mellis und Klaus Reh haben auch 2019 mitsamt ihrem Powerteam sämtliche Eckwerte der Bilanz einmal mehr getoppt.

In Zahlen ausgedrückt...

Mehr lesen

Das Landgericht München hat sich in einem Schadensersatz-Rechtsstreit zwischen einem klagenden P&R-Container-Käufer gegen dessen Vertrieb dezidiert mit der Frage zu Plausibilitätsdefiziten beschäftigt. Streitgegenständlich sind im hier entschiedenen Fall abgeschlossene Verträge eines Investors im Zeitraum zwischen 2013 bis 2017 im Gesamtvolumen von...

Mehr lesen

++ Zu den Aktien mit einer vernünftigen Bewertung und hoher Ausschüttung zählen wir nach wie vor die Titel des britischen Hausbauunternehmens Barratt Developments (ISIN: GB0000811801). Das 1958 gegründete Hausbauunternehmen erzielte im ersten Halbjahr ein neues 12-Jahreshoch bei den Fertigstellungen und steigerte den Umsatz um 6,3 % auf 2,266 Mrd....

Mehr lesen

Wochenlang wurde im Juni und Juli 2019 das in der Vorschau auf die Tagesordnung des Bundeskabinetts vorgesehene Provisionsdeckelgesetz verschoben (vgl. u. a. ‚vt‘ 30/19), danach war monatelang Ruhe. Doch jetzt liegt eine Planung für den Februar vor, welche Themen in Betracht kommen, und da wird für die vorgesehenen Kabinetttermine am 12. und...

Mehr lesen

Das BMF hat in dieser Woche auf seiner Homepage die Stellungnahmen der Verbände zum Referentenentwurf für das Gesetz zur Übertragung der Finanzanlagenvermittleraufsicht auf die BaFin veröffentlicht. Über die uns bis dahin vorliegenden neun Eingaben an das BMF, darunter auch die Stellungnahmen der von 'k-mi' koordinierten BMI/Bundesarbeitsgemeinscha...

Mehr lesen

Zur geplanten BaFin-Aufsicht über die Finanzanlagenvermittler haben wir selbstverständlich auch führende Fach-Politiker mit Ihrer Kritik aus der 'k-mi'-Umfrage (vgl. 'k-mi' 44/19) und unserer Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMF informiert.

Erfreulich deutlich positioniert sich MdB Dr. h.c. Hans Michelbach/CSU, mittelstandspolitisches...

Mehr lesen

++ Eine sprudelnde Zinsquelle der Emerging Markets stellten wir unseren Lesern in ‘finanztip’ 33/17 zu einem Kurs von 96,44 € vor. Der kostengünstige  ishares J.P. Morgan Emerging Markets Bonds ETF (ISIN: IR00B2NPKV68) hat seither bewiesen, dass man auch in Magerzinsperioden Renditequellen aufspüren kann. Der Kursgewinn liegt inzwischen bei 7 %.

...

Mehr lesen

Bei der Würzburger Versicherungs-AG ist es bei der Vertrags-Betreuung und -Vermittlung offenbar zu unzulässiger Zusammenarbeit mit einem Pseudo-Vermittler gekommen. Bei der Aufklärung mauert die Würzburger mit Verweis auf datenschutzrechtliche Gründe. BaFin und IHK Pfalz sind eingeschaltet: Ein pfälzischer Versicherungsmakler legte der Würzburger...

Mehr lesen

Eine Frage, die sich seit dem tragischen Unfalltod von Vertriebschef Jens-Olaf Bartels (57) nicht nur die Primärinstitute innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe mit Sorge stellen. Geschah dieser schreckliche Skiunfall doch nur wenige Tage nachdem Bartels, seit 2010 Vorstand der Fiducia GAD, nach dem freiwilligen Ausscheiden von Klaus-Pete...

Mehr lesen

T. U. Michael Sieg, Chairman und CEO der ThomasLloyd Group (TL), nahm am vergangenen Mittwoch auf dem Vertriebsjahresauftakt in Frankfurt eloquent und rhetorisch rasant über 500 deutsche Finanzdienstleister mit auf seine thematische Vollgas-Reise in die angebrochene Finanzmarkt-Zukunftswelt, die umsatzmäßig auch für alle  den Finanzkonzern...

Mehr lesen

Sonderseite

BaFin-Aufsicht über Finanzanlagenvermittler

Hier geht´s zur Infoseite zum Gesetzgebungsverfahren und zur k-mi-Umfrage.

 


Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.