Start

Anzeige

Aktuell

Nachdem wir letzte Woche die Ergebnisse der Volks-und Raiffeisenbanken aus dem hohen Norden im Weser-Ems-Gebiet analysiert haben, geht es heute in den Südwesten zu den aufgrund von Fusionen um acht auf 129 reduzierten Volks- und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg. "Die baden-württembergischen Volksbanken und Raiffeisenbanken waren in einem Jahr...

Mehr lesen

Mit den Ergebnissen aus der Befragung unserer 'k-mi'- und 'vt'-Leser zum Anbieter 1:1 Assekuranzservice AG/Augsburg nähern wir uns mit großen Schritten der Schlussphase unserer Maklerpool-Umfrage. Bei 1:1 Assekuranzservice AG handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der WWK Versicherung. Ein Umstand, der innerhalb des freien Vertriebs auf Kritik...

Mehr lesen

Die Beschwerden von Versicherungsmaklern über die Versicherungsgesellschaften der Generali Deutschland AG häufen sich. Der ‚vt‘-Redaktion liegen Fälle zu allen Versicherungssparten vor, egal ob Leben, Kranken oder Sach. Mit fragwürdigen Argumenten werden von Versicherungsmaklern eingereichte Vollmachten nicht anerkannt, die Korrespondenzpflichten...

Mehr lesen

Kaum hatte die Helaba das von CEO Thomas Groß ausgegebene Ziel von 3 x 500 Mio. € (früher als geplant) erreicht (vgl. 'Bi' 14/23), gab Groß die 750 Mio. € als mittelfristige neue Zielmarke aus. Und mit einem Vorsteuergewinn von 722 Mio. € im Jahr 2023 kam die Helaba der frisch ausgegebenen mittelfristigen Zielmarke schon sehr nah und lag deutlich...

Mehr lesen

Unsere unter 'k-mi'- und 'vt'-Lesern durchgeführte Umfrage anlässlich des brisanten Themas "AMEXPool lockte Berater mit 'keinerlei Kostenrisiko' und verweigert Stellungnahme nach Vollstreckungsandrohung" (vgl. 'k-mi'-SP 03/24) ergibt ein eindeutiges Bild unter den teilnehmenden Beratern, das für den Maklerpool eine schallende Ohrfeige darstellt....

Mehr lesen

++ Katastrophal verlief die Kursentwicklung bei unserer Empfehlung Albemarle Corp. (ISIN: US0126531013; vgl. 'finanztip' 04/23) in den jüngsten zwölf Monaten. Die schwache Nachfrage nach E-Autos stieß auf hohe Lagerbestände bei Lithiumcarbonat und sorgte bei dem wichtigen Batterierohstoff für einen Preisabsturz von mehr als 80 %. Das Sentiment für...

Mehr lesen

Wer unter der Rubrik ‚Verbraucher‘ auf der Homepage der BaFin das Menü ‚BaFin & Verbraucherschutz‘ an­klickt und dann dem Menü ‚Was macht die BaFin nicht?‘ folgt, wird von der Aufsicht informiert: „Hier bekommen Sie Hilfe im Einzelfall.“ Dort empfiehlt die BaFin: „Fragen Sie den Versicherungsberater.“ Weiter heißt es: „Wenn Sie eine ausführliche...

Mehr lesen

"Schlechte Nachrichten zur Lage in der deutschen Wirtschaft zu hören, ist inzwischen fast Alltag. Ich habe heute gute Nachrichten von den deutschen Sparkassen mitgebracht. Die Sparkassen sind geschäftlich erfolgreich und wirtschaftlich stark. Robust im Sinne unserer Geschäftsstrategie", eröffnet Prof. Dr. Ulrich Reuter die erstmals von ihm als DSGV...

Mehr lesen

In den 'k-mi'-Ausgaben 06/24, 07/24 und 09/2024 hatten wir Ihnen bereits die Gesamtzahlen des Jahres 2023 für geschlossene Retailprodukte aus dem Sachwertesegment präsentiert. Heute blicken wir auf die einzelnen Anlageklassen. Einen schweren Stand hatten in 2023 'Deutsche Immobilienfonds' (AIF und Vermögensanlagen plus Sonstige). Ein Marktanteil...

Mehr lesen

Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG), mit Abstand größter Finanzvertrieb in Deutschland, erreichte 2023 neue Rekordwerte in ihrer Unternehmensgeschichte mit einem Umsatz von mehr als 2,308 Mrd. € (+4,7 % gegenüber Vorjahr) und einem Jahresüberschuss in Höhe von 271,9 Mio. € (+10,6 %). Das erwirtschaftete Konzerneigenkapital erreicht damit knapp...

Mehr lesen

++ Zu den am besten abschneidenden Börsen in Europa zählt der Aktienmarkt in Mailand. In den jüngsten Jahren stellten wir einige interessante Nebenwerte vor, wie bspw. den Kaffeeautomatenhersteller De'Longhi (ISIN: IT0003115959) und rieten bei einem Kurs von 24,86 EUR zum Einstieg (vgl. 'finanztip' 22/22). Mitte März präsentierte der Konzern die...

Mehr lesen

Die Maklervollmacht sei zu alt, ist eines der hanebüchenen ‚Argumente‘ von Versicherern, die Versicherungsmaklern bei der Tätigkeit für den Mandanten Steine in den Weg legen wollen. Bei der HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG ist eine weitere Schikane für im Auftrag der Kunden tätigen Versicherungsmakler aufgetaucht.

Die übliche, auch auf...

Mehr lesen

Konnte BVR-Präsidentin Marija Kolak soeben noch ein Rekordergebnis mit 10,7 Mrd. € Gewinn vor Steuern verkünden (vgl. 'Bi' 11/24), wurden sie und die BVR-Vorstandsmitglieder auf der Jahrespressekonferenz bei den konjunkturellen und politischen Themen schnell sehr ernst. "Also alles gut, könnte man meinen. Leider nein. Auch wenn der meteorologische...

Mehr lesen

In 'k-mi' 06/24  berichteten wir über die BaFin-Bekanntmachung vom 14.12.2023, wonach die Helena Verwaltungsgesellschaft mbH gegen Auskunfts- und Vorlagepflichten der BaFin  nach § 19 Abs. 1, S. 1, Nr. 1 VermAnlG verstoßen habe. Von Rechtsanwalt Dr. Andreas Sasdi, DORNKAMP Rechtsanwälte Stillner Patnerschaft mbB/Stuttgart, erfahren wir, dass ein...

Mehr lesen

Dem Maklerpool-Leservotum, durchgeführt unter 'kapital-markt intern'- sowie 'versicherungstip'-Lesern, stellt sich heute WIFO. Der Maklerpool aus Rheinstetten ist im Jahr 2020 eine umfassende organisatorische Fusion mit dem Maklerpool blau direkt eingegangen. Ob diese Partnerschaft auch die versprochenen Vorteile und damit die Zufriedenheit unter...

Mehr lesen

++ Ein Thema bleibt in Zeiten mangelnder Arbeitskräfte und zunehmenden Wettbewerbsdrucks die Automatisierung. In 'finanztip' 26/23 empfahlen wir in diesem Kontext und aufgrund der guten Marktstellung sowie dem langjährig stetigen Erfolgsausweis, bei dem US-Konzern Emerson (ISIN: US2910111044) einzusteigen.

Der im US-Staat Missouri angesiedelte...

Mehr lesen

Sind die VEMA Versicherungsmakler Genossenschaft eG, der Vorstand um den Vorstandsvorsitzenden Hermann Hübner sowie die Marketing- und Presseabteilung begeisterte Leser von ‚Finanztest‘? Sind die Testergebnisse der Stiftung Warentest zu Versicherungstarifen in den Augen der VEMA-Verantwortungsträger so gut und aussagekräftig, dass...

Mehr lesen

"Die deutschen Genossenschaftsbanken haben im Geschäftsjahr 2023 trotz einiger konjunktureller Unsicherheiten ein beachtliches Ergebnis erwirtschaftet", eröffnete Marija Kolak, Präsidentin des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), in Anbetracht der folgenden Zahlen mit einigem Understatement die Jahrespressekonferenz...

Mehr lesen

In der Immobilienbranche ist derzeit das Lagebild höchst uneinheitlich: Bei Projektentwicklungen werden teils tiefrote Zahlen geschrieben, bei Gewerbeimmobilen stellen diese je nach Nutzungsart das Management vor – gelinde gesagt – große Herausforderungen und solide finanzierte Wohnimmobilienbestandshalter kommen aus dem Lachen kaum noch heraus....

Mehr lesen

++ Der Grazer Anlagenbauer Andritz konnte mit seinen Ergebnissen des Geschäftsjahres '23 die Analysten-Erwartungen übertreffen. Das Jahr endete sowohl umsatz- als auch ertragsseitig mit neuen Rekordwerten. Während das Geschäftsvolumen mit knapp 8,7 Mrd. EUR den Vorjahreswert um 15 % übertraf, erreichte das Konzernergebnis ein Plus von 25 % auf...

Mehr lesen

Maklerpool-Umfrage 2023

Welchem Pool schenken Sie Ihr Vertrauen und von welchem lassen Sie besser die Finger weg? Ihre Meinung findet bei uns Gehör!

Hier geht es zu den Ergebnissen

Für KVGen, Emittenten und Anbieter:

Hier gelangen Sie zur Eingabemaske für die 'k-mi'-Platzierungsstatisik 2023 (Platzierungsliste)

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.