Start

Anzeige

Aktuell

Seit wenigen Tagen kursiert im politischen Berlin und darüber hinaus ein erster Referentenentwurf für ein Gesetz zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler auf die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter dem zungenbrecherischen Titel Finanzanlagenvermittler-Aufsichtsübertragungsgesetz (FinAnlVÜG). Genauso...

Mehr lesen

Europäische Bauaktien kletterten in den zurückliegenden zwölf Monaten mit einem Plus von 18 % deutlich stärker als der Gesamtmarkt, analysiert die Landesbank Baden-Württemberg in einer aktuellen Branchenstudie. Danach verzeichnet der deutsche Wohn- und Tiefbau weiter steigende Auftragseingänge und auch im Hochbau ist die Ordertätigkeit erfreulich....

Mehr lesen

Die Provinzial Rheinland Versicherung AG/Düsseldorf verweigert einem Versicherungsmakler trotz vorgelegter Vollmacht die angeforderte Schadenaufstellung. Die wechselnden Begründungen sind kurios. Am Ende gibt der Düsseldorfer Versicherer klein bei: Versicherungsmakler Eberhard Julius Rüdiger/Kaarst bittet am 16.08.2019 zu einem...

Mehr lesen

Die NÜRNBERGER Versicherung weckte nach ihrem beispiellosen Vertriebs-Tohuwabohu der zurückliegenden Jahre die Sehnsucht nach "Zeit für FairÄnderung". Folgt nun eine Epoche der Rückbesinnung auf die gute alte Zeit, in der die Franken noch als der Maklerversicherer die Herzen des Vertriebs erreichten? CEO Dr. Armin Zitzmann hat fast sein gesamtes...

Mehr lesen

Der im Oktober 2018 aus einer Brancheninitiative gegründete Interessensverein Zukunft für Finanzberatung e. V. (ZFF) hat das Ziel, das Image der Finanz- und Versicherungsberatung in Deutschland nachhaltig zu verbessern (https://zukunftfuerfinanzberatung.de). Wie der ZFF liegt auch der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler...

Mehr lesen

Pünktlich auf den Stichtag zum 30.09.2019 datiert die Erstellung der aktuellen Leistungsbilanz für 2018 der PROJECT Investment Gruppe. Auf über 90 Seiten dokumentiert die 1995 gegründete Anbieterin akribisch ihre Aktivitäten und die Entwicklung der Beteiligungen bis hin zu den aktuellen Eckdaten zum 30.06.2019:  ++ 33 aufgelegte Fonds  ++ 1,073...

Mehr lesen

Die am besten abschneidende Börse im bisherigen Jahresverlauf befindet sich in Moskau. Dort kletterten die Kurse seit Jahresbeginn (je nach betrachtetem Index) zwischen 24 und 30 %. Für Anleger, die in € abrechnen, kommen noch satte Währungsgewinne dazu. Von einigen der im 'finanztip' vorgestellten Aktien, wie Norilsk Nickel (ISIN: US55315J1025)...

Mehr lesen

Im Dezember 2017 waren laut der Destatis-Pflegestatistik (Statistisches Bundesamt 2018) 3,4 Mio. Menschen in Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). 81 % der Pflegebedürftigen waren 65 Jahre und älter, 85 Jahre und älter waren 35 %. Obwohl die Zahl der Pflegebedürftigen steigt und die Leistungen aus der...

Mehr lesen

Auch wenn die Idee eines gemeinsamen Marktauftritts der Frankfurter Volksbank und der Taunus Sparkasse unter dem eher sperrig klingenden Namen 'FinanzPunkt'  letztlich nur die Weiterentwicklung der 20 Jahre alten Filial-Politik von Sparkasse Unterfranken und Raiffeisenbank Höchberg ist, laufen reichlich Reaktionen in der 'Bi'-Redaktion dazu auf....

Mehr lesen

Mit diesen klaren Worten befasst sich der DIHK in einer ausführlichen Stellungnahme mit dem gemeinsamen Eckpunktepapier des BMF, des BMJV sowie des BMWi zur Übertragung der Aufsicht über Finanzanlagenvermittler auf die BaFin (vgl. 'k-mi' 30/19). Das Vorhaben der Groko-Regierung, den § 34f abzuschaffen, das aus einem unausgegorenen...

Mehr lesen

Nach den jüngsten Zinssenkungen sind die Kurse der Anleihen ebenso wie die der Rentenfonds massiv gestiegen. Die Investmentfonds rechnen die Kurse der Anleihen, die in den Fonds liegen, direkt um auf die Anteilwerte der Fonds. Mit jedem Zehntelpunkt, um den die Marktrendite sinkt, müssen die Anteilswerte der Fonds steigen. Entsprechend sinken die...

Mehr lesen

Darf ein gebundener Versicherungsvertreter mit der Berufsbezeichnung Versicherungsmakler werben? Zwar können ein qualifizierter Versicherungsvertreter und ein qualifizierter Versicherungsmakler eine qualitativ gleichwertige Bedarfsermittlung leisten. Doch während gebundene Versicherungsvertreter die Produkte eines einzelnen Versicherers vermitteln,...

Mehr lesen

'Im Einkauf liegt der Gewinn', so die alte Kaufmannsregel, die gerade in Zeiten hoher Immobilienpreise gilt. Dabei kennt die Klettertour scheinbar kein Halten: Das Statistische Bundesamt vermeldet aktuell für Wohnimmobilien für das 2. Quartal 2019 einen Preisanstieg um 5,2 % gegenüber dem Vorjahresquartal. Wohl dem, der bereits an Wohnimmobilien...

Mehr lesen

„Warum berichten Sie eigentlich so selten über Aktien-Neuemissionen?“, fragt uns ein langjähriger Leser aus Kiel. Der Grund ist einfach. Die Resultate bei neuen Börsenkandidaten fallen leider nicht gerade bemerkenswert aus. Meist werden die Publikumsöffnungen zu einem u. E. zu hohen Preis angeboten, der das Kurspotenzial bereits im Vorfeld...

Mehr lesen

Investments mit stabilem Geschäftsfeld und geringer Wahrscheinlichkeit, in Krisenzeiten abzusaufen, sind selten, aber es gibt sie. Eine davon stellten wir z. B. vor über einem Jahr mit der britischen Pennon Group (ISIN: GB00B18V8630) vor. Der Wasserversorger überzeugte uns vor allem durch seine hohe Ausschüttung in Gestalt einer Dividendenrendite...

Mehr lesen

Frank Schäffler, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Steuern und Finanzen der Fraktion der Freien Demokraten, hat das Ergebnis unserer Recherche zur Fehlinterpretation der von der BaFin gelieferten Vergütungszahlen (vgl. ‚vt‘ 36/19) zum Anlass einer Anfrage an die Bundesregierung genommen. Schäffler verweist auf unsere Pressemitteilung vom 04.09.2019...

Mehr lesen

Der Bundesrat hat am 20.09.2019 die Neufassung der Finanzanlagenvermittlungsverordnung verabschiedet. Die Änderungen an der sog. FinVermV sind u. a. der Umsetzung von MiFID II geschuldet. Auf der einen Seite haben die betroffenen Finanzanlagenvermittler nun zwar Klarheit nach einer langen Hängepartie um die Neufassung der FinVermV. Auf der anderen...

Mehr lesen

Der eigene Geschäftsbetrieb wird zunehmend digitaler. Auch wenn Papier noch nicht verschwunden ist, wird wohl kaum ein Finanzdienstleister diesen Trend bestreiten. Ob es sich bei der Digitalisierung um einen Fluch oder Segen handelt, hängt vom Standpunkt ab. Aber an der Realität, dass digitale Prozesse inzwischen Alltag bzw. der Normalfall sind,...

Mehr lesen

Versicherungsmakler Jochen Wingerter/Maikammer hat kürzlich einen neuen Mandanten gewonnen. Dabei handelt es sich um einen Jungunternehmer, ein guter Handwerker, der aber weder Zeit noch Muße hat, sich mit bürokratischem Papierkram zu beschäftigen. Insbesondere bei Versicherungsangelegenheiten braucht er Unterstützung. Mit seinem bisherigen Agenten...

Mehr lesen

Unbestritten gilt auch für 'Bank intern' der Grundsatz von der Unschuldsvermutung bis zur rechtskräftigen Verurteilung. Dennoch ist es an der Zeit, dass Dr. Angela Merkel jetzt ein Machtwort spricht. Denn die letztwöchige staatsanwaltschaftliche Durchsuchung in der Frankfurter Zentrale der Commerzbank, mit der parallel zu dem wenige Tage zuvor beim...

Mehr lesen

Umfrage:

BaFin-Aufsicht über §34f-Finanzanlagenvermittler

Jetzt haben Sie das Wort!

Hier geht´s zur Infoseite und zur Umfrage.

 


Für KVGen, Emittenten und Anbieter:

Hier gelangen Sie zur Eingabemaske für die 'k-mi'-Platzierungsstatisik 2019 (Platzierungsliste)

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.