Pressemitteilungen

Düsseldorf, 11.08.2020. In der für viele Gastronomen ohnehin schon schwierigen und belastenden Corona-Situation mit strittigen Auslegungen der Versicherungsbedingungen der Betriebsschließungsversicherung (BSV) verweigert die ARAG SE Betroffenen nun auch noch den Rechtsschutz. Bei der Ablehnung stützt sich die ARAG auf einen kürzlich ergangenen Beschluss des Oberlandesgerichtes Hamm. Allerdings lagen dem dortigen Fall ganz andere Versicherungsbedingungen (AVB) zugrunde, berichtet der Düsseldorfer...

Mehr lesen

Die Analyseexperten vom Brancheninformationsdienst kapital-markt intern haben die Performance und Konzeption von 92 Vermögensanlagen untersucht. Im Gesamtergebnis zeigen die Vermögensanlagen durchweg eine solide Entwicklung und führten bei Investoren zu einem Vermögenszuwachs von ca. 5 % pro Jahr

Mehr lesen

Sind Äußerungen der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Zusammenhang mit Betriebsschließungsversicherungen und der Nichtanrechenbarkeit von Kulanzzahlungen auf das Kurzarbeitergeld (KuG) rechtsverbindlich? Diese Unklarheit dürfte eine interne Weisung an die Dienststellen, über die ‚versicherungstip‘ berichtet, beseitigen.

Die BA geht nun sogar weit über die ‚Kulanzleistungen‘ hinaus: „Versicherungsleistungen, die der Deckung von Lohnkosten dienen, wirken sich leistungsmindernd auf das...

Mehr lesen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft mittelständischer Investmentpartner/BMI hat zu dem Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums Stellung genommen, mit dem die Aufsicht über die Finanzanlagenvermittler auf die BaFin übertragen werden soll.

Mehr lesen

Düsseldorf, 04.09.2019. Zur Erstellung des Evaluierungsberichtes zum Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im vierten Quartal 2017 bei Lebensversicherern deren Provisionszahlungen vor und nach LVRG abgefragt. Die Erhebungsvorgaben sind aber untauglich, um ein zutreffendes Bild über die Vergütungen der beim LVRG im Fokus stehenden Produkte mit Sparanteil zu liefern, kritisiert der Düsseldorfer Brancheninformationsdienst...

Mehr lesen

Anbieter von geschlossenen Sachwert-Beteiligungen und Vermögensanlagen konnten im Jahr 2018 ein Zeichnungskapital i. H. v. 1,384 Mrd. € platzieren. Alle Details und Ranglisten in der 'k-mi'-Analyse.

Mehr lesen

Es ist eine gebetsmühlenartige Wiederholung der Verbraucherschützer, die provisionsbasierte Beratung und Vermittlung zu verteufeln, ein Provisionsverbot zu fordern und die Honorarberatung als Allheilmittel darzustellen. Dass dabei die in anderen Ländern aufgetretenen negativen Folgen eines Provisionsverbots konsequent ausgeblendet werden, dient nicht dem Verbraucherschutz, berichtet der Düsseldorfer Brancheninformationsdienst ‚versicherungstip‘. Für ein Provisionsverbot redet die...

Mehr lesen

Wie heute bekannt wurde, haben drei Verwaltungsgesellschaften des Marktführers für Container-Direktinvestments, der P&R-Gruppe in Grünwald, Insolvenzantrag gestellt (das ‚Handelsblatt’ berichtete zuerst hierüber). Auf Anfrage teilt uns die als vorläufige Insolvenzverwalterin bestellte Kanzlei JAFFÉ/München hierzu folgendes mit:

„Die P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH, die P&R Gebrauchtcontainer Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH sowie die P&R Container Leasing GmbH haben jeweils am 15....

Mehr lesen

Düsseldorf, 17.01.2018. Einige Lebensversicherer bieten im Rahmen von Aktionen Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) mit reduzierten Gesundheitsfragen an. Was sich gut anhört, kann für den vermeintlich abgesicherten Kunden aber zu einem bösen Erwachen führen. In einem aktuellen Fall verweigert die Basler Lebensversicherungs-AG die BU-Leistung, obwohl der Versicherungsnehmer bei Antragstellung alle Fragen wahrheitsgemäß beantwortet hatte. Bei aktuell erfolgtem Eintritt des Leistungsfalls ficht...

Mehr lesen

Die Deutsche Krankenversicherung AG (DKV) hatte einen Selbstständigen in einen Krankentagegeld-Tarif mit niedrigerer Prämie für Angestellte eingestuft, obwohl der Kunde bei Beantragung seine Selbstständigkeit angab. Diesen Fehler stellte die DKV erst fest, als nach einem Schlaganfall des Kunden der Leistungsfall eintrat. Wie der Düsseldorfer Brancheninformationsdienst ‚versicherungstip‘ berichtet, setzte die Ergo-Tochter daraufhin den Versicherten unter Druck und drohte mit einem Stopp der...

Mehr lesen

Am 27.04.2017 fand ein internes Expertengespräch der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie und der Arbeitsgruppe Finanzen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hinsichtlich der Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) im Deutschen Bundestag statt. Erwin Hausen, Chefredakteur ‚versicherungstip’ und  Koordinator der BFV – Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler, war als einer der acht Experten geladen und setzte sich für die Makler-Positionen der BFV ein. Die Gespräche...

Mehr lesen

Düsseldorf, 30.05.2017. Das Vereinigte Königreich (UK) hat im Jahr 2013 ein Provisionsverbot für Anlageberatungen eingeführt. Zu einem aktuellen britischen Regierungsbericht berichtet der vzbv Verbraucherzentrale Bundesverband, dieser zeige, dass durch das Provisionsverbot dort „Beratungsqualität und Verbrauchervertrauen in Folge des Provisionsverbots zunehmen“. Das aber ist dem Bericht nicht zu entnehmen. An welcher Stelle diese Behauptung dem Bericht zu entnehmen ist, wollte die vzbv dem...

Mehr lesen

 

Es ist schon abenteuerlich, wie der vzbv Verbraucherzentrale Bundesverband die Ergebnisse des aktuellen Fortschrittsberichts der britischen Finanzaufsicht (Financial Advice Market Review) verdreht. In einer Pressemitteilung vom 20.04.2017 behauptet Dorothea Mohn, Finanzexpertin beim vzbv u. a.: "Der Bericht aus Großbritannien zeigt, dass ein Provisionsverbot wirkt. Sowohl die Beratungsqualität als auch das Vertrauen der Verbraucher in die Finanzberatung nehmen zu. Die Qualität der...

Mehr lesen

Anbieter von Sachwertbeteiligungen platzierten im Jahr 2016 ein Zeichnungskapital von 1,5 Mrd. € bei Privatanlegern. Dies entspricht einer Steigerung von 13 % gegenüber dem Vorjahr (2015: 1,325 Mrd. €). Dies ist das Ergebnis der 'kapital-markt intern'-Platzierungsstatistik 2016.

Mehr lesen

Düsseldorf, 01.12.2016. Das liechtensteinische Versicherungsunternehmen Gable Insurance durfte nach einer Untersagung durch die Finanzmarktaufsicht seit September keine Verträge mehr abschließen. Über den Versicherer, dessen Policen auch in Deutschland vermittelt wurden, wurde nun das Konkursverfahren eröffnet. Versicherungsnehmer müssen schnell handeln, berichtet der Düsseldorfer Brancheninformationsdienst ‚versicherungstip‘.

Die Gable Insurance AG mit Sitz in Vaduz/Liechtenstein war ein...

Mehr lesen

Düsseldorf, 25.11.2016. Nachdem die HUK24, Direktversicherungstochter der HUK-Coburg Versicherungsgruppe, ihr weite Teile der Versicherungsbranche verunglimpfendes Werbevideo aus dem Netz genommen hatte, kam es durch das Skandalvideo zu einem für die HUK teuren juristischen Nachspiel, berichtet der Düsseldorfer Brancheninformationsdienst ‚versicherungstip‘.

Mehr lesen

Düsseldorf, 04.11.2016. Die HUK24, Direktversicherungstochter der HUK-Coburg Versicherungsgruppe, hat ihr weite Teile der Versicherungsbranche verunglimpfendes Werbevideo aus dem Netz genommen. Weitere Konsequenzen sollen aus dem Vorfall aber nicht gezogen werden, teilt der Versicherer dem Düsseldorfer Brancheninformationsdienst ‚versicherungstip‘ mit.

Mehr lesen

Düsseldorf, 03.11.2016. Die HUK24, Direktversicherungstochter der HUK-Coburg Versicherungsgruppe, hat ein Werbevideo, in dem weite Teile der Versicherungsbranche verunglimpft wurden, auf Intervention aus Branchenkreisen von der Plattform Youtube entfernt. Dies berichtet der Brancheninformationsdienst 'versicherungstip' aus Düsseldorf.

Mehr lesen

Im Rahmen der eher nüchternen Halbjahres-Bilanz 'seiner' 68 Sparkassen im Sparkassenverband Westfalen-Lippe ließ sich dessen scheidender Präsident Dr. Rolf Gerlach gestern in Düsseldorf eine sehr klar analysierte Vision über die Gestaltung der zukünftigen Sparkassen-Organisation entlocken:

Zunächst: Gerlach sieht derzeit sowohl im Versicherungsbereich kaum Ansätze dafür, dass sich die Provinzial-Versicherungen weiter zusammenschließen und schließt eine ähnliche Entwicklung (aus...

Mehr lesen

Investitionsstrategie bei NÜRNBERGER Versicherung zulasten der Kunden

Mehr lesen