Aktuelle Themen

Wenn Sie bereits 'versicherungstip'-Abonnent sind: Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an (6stellige Kundennummer und Passwort), um auch von Ihrem Smartphone den vollen Zugriff auf alle versicherungstip-Ausgaben und -Inhalte im PDF-Format zu bekommen! Bei Fragen zum Online-Zugang und zur Registrierung kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Beim Provisionsdeckel zählen die sachlichen Argumente – dagegen

Zuletzt beherrschten die sogenannten Verbraucherschützer mit populistischem Getöse ‚Pro Provisionsdeckel’ die Medien. Insbesondere Axel Kleinlein, Vorstandsprecher des Bund der Versicherten e.V. (BdV), der einen LV-Provisionsdeckel bei maximal 1,5 % fordert, wusste sich gut in Szene zu setzen. Doch das bedeutet nicht, dass Versicherungsmaklerverbände tatenlos waren und den Kampf für den Erhalt des im Lager des Kunden stehenden...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. bietet mit FondsFittery eine fondsgebundene Rentenversicherung mit gemanagten Portfolios an, bei der Sie aus insgesamt 19 vorgegebenen Portfoliomodellen, die in sieben Risikoklassen aufgeteilt sind, passend zum individuellen Risiko- und Vorsorgeprofil des Kunden, auswählen können. Wie Sie das neue Volkswohl Bund-Produkt für Ihre Beratung nutzen können und welche Unterstützung der Versicherer anbietet,...

Mehr lesen

Mit Cyber-Rechtsschutz bei Internetkriminalität gewappnet sein

Internetkriminalität ist weit verbreitet und kann jeden treffen. Durch viele Gefahren wie Cyber-Mobbing, Datenmissbrauch oder Identitätsklau können Internet-Nutzer schnell Opfer von Cyber-Verbrechern werden. Wer im Schadenfall nicht schutzlos dastehen will, sollte eine leistungsstarke Rechtsschutzversicherung haben: Die DMB Rechtsschutz-Versicherung bietet seit April als Zusatzbaustein einen Cyber-Rechtsschutz für den privaten Bereich. Der Bedarf...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Verkauf des Firmenwagens – neue Hoffnung für Korrektur der AfA

Sofern Sie einen PKW des Betriebsvermögens veräußern oder ins Privatvermögen überführen, ist (bislang) die Differenz zwischen Verkaufserlös/Zeitwert und Buchwert in voller Höhe steuerpflichtig. Eigentlich ungerecht, falls Sie den Wagen zuvor auch für Privatfahrten genutzt haben und der entsprechende Teil der Aufwendungen – vor allem die Abschreibung (AfA) – dem Gewinn wieder als Einnahmen hinzugerechnet wurde. Da läge es doch nahe, den Buchwert...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Ständiges Ärgernis bei Versicherungsmakler-Betrieben

In der heutigen Beilage beleuchtet Wilfried E. Simon, Vorstandsvorsitzender der Interessengemeinschaft Deutscher Versicherungsmakler (IGVM), einige Fallstricke in Courtagezusagen/-vereinbarungen und wie Versicherungsmakler sich dagegen wehren können. Das wird mit Teil 2 (als Beilage der ‚vt’-Ausgabe der kommenden Woche) fortgesetzt und eine Courtagezusage geliefert, die nur eine DIN-A-4-Seite umfasst.

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

„Auch ohne Provision kann ich schlechte Beratung bekommen“

So zitiert ‚Welt’ (16.09.2018) Gerd Billen, den ehemaligen vzbv-Chef und heutigen Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Der vertrat früher die Auffassung: „Wo Finanzberatung draufsteht, darf keine Provision drin sein.“ Als Gründe für die Neujustierung werden aufgeführt: „Nur wenige Menschen nähmen Honorarberatung an, wollten ihren Finanzberater extra bezahlen, zudem würden Kunden von ihren Banken sehr viel...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Courtagevereinbarungen/Courtagezusagen der Versicherer: Ständiges Ärgernis bei Versicherungsmakler-Betrieben (Teil 1)

Passt eine Courtagezusage auf einen Bierdeckel?
Der frühere CDU-Fraktionschef Friedrich Merz vertrat während seiner aktiven politischen Zeit die Auffassung, dass das deutsche Steuerrecht viel zu kompliziert sei und von der überwiegenden Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger nicht mehr verstanden werde. Er forderte deshalb eine radikale Reform des Steuerrechts, an dessen Ende eine Steuerberechnung auf einen Bierdeckel passen sollte. Diese Pläne...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Mit der Überschrift „Sparmodell im Visier der BaFin“ berichtet die ‚Stuttgarter Zeitung’ (,StZ‘) am 07.09.2018 über das Vorgehen der BaFin im Falle der gonetto GmbH (vgl. ‚vt’ 34/18). Unter Verbraucherschützern würden die Meinungen zum Provisionsabgabeverbot auseinander gehen, schreibt die ,StZ‘ und verweist auf den Bund der Versicherten (BdV). Der halte es für einen sinnvollen Schutz vor Lockangeboten, zulässig sei eine Erstattung der...

Mehr lesen

In aktuellen Courtagezusagen sehen die ARAG Versicherungen Klauseln vor, die Versicherungsmakler genau prüfen und bei Missfallen von ihrem Recht Gebrauch machen sollten, diese zu streichen. Wenn die ARAG dann keine Zusammenarbeit eingehen will, folgt die Überlegung, ob deren Produkte für das Versicherungsmakler-Angebot notwendig sind oder problemlos darauf verzichtet werden kann: Als Rechtsgrundlage des Versicherungsmaklers führt ARAG auf, dieser...

Mehr lesen

Wie schwer lastet der Gewinn-Druck auf den Basler-Vorständen?

„Der Basler Allversicherer hat im vergangenen Semester weniger verdient als erhofft. Verpflichtungen in Deutschland nagten am Gewinn der Baloise, berichtet das Schweizer Nachrichtenportal für die Finanzbranche finews.ch am 28.08.2018. Der den Aktionären zurechenbare Gewinn fürs erste Halbjahr sei im Vergleich zum Vorjahr (299 Mio. Franken) auf 269,7 Mio. Franken gesunken, während Analysten im Schnitt mit einem Reingewinn von zumindest 284,2 Mio....

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Laden Sie sich hier unser aktuelles 'vt'-Inhaltsverzeichnis herunter!

Inhaltsverzeichnis 2017

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen
- über welche für Ihre berufliche Zukunft wichtigen Themen wir in unseren Informationsbriefen ausführlich berichten.