Aktuelle Themen

Wenn Sie bereits 'versicherungstip'-Abonnent sind: Melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an (6stellige Kundennummer und Passwort), um auch von Ihrem Smartphone den vollen Zugriff auf alle versicherungstip-Ausgaben und -Inhalte im PDF-Format zu bekommen! Bei Fragen zum Online-Zugang und zur Registrierung kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Maklerkritik an Einstellung Mannheimer-Tarif KT nach Continentale-Verschmelzung

Der Continentale Versicherungsverbund stieg im Jahr 2012 bei der Mannheimer AG Holding ein (vgl. ‚vt’ 16/12). Eine der Folgen: Ende August 2016 wurde die Mannheimer Krankenversicherung AG auf die Continentale Krankenversicherung a.G. verschmolzen. Das hat aber auch Folgen für die Produkte im Neugeschäft, die bei Versicherungsmaklern nicht ohne Kritik bleiben:

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Bei IDD-Umsetzungsgesetz drohen verfassungs- und europarechtliche Klagen

Der vom Bundeskabinett verabschiedete Gesetzentwurf der Bundesregierung zur IDD-Umsetzung sorgt für viel Kritik seitens Versicherungsmakler-Berufsverbände. Mit dem Regierungsentwurf liegt kein finales Gesetz vor, es folgen u. a. Lesungen im Bundestag und ggf. eine Sachverständigenanhörung. Sollte aber das parlamentarische Verfahren keine maßgeblichen Verbesserungen für Versicherungsmakler erbringen, werden Rechtsmittel nicht ausgeschlossen:

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

‚Berliner Digital Erklärung’ – Zur Frage nach Nutzen und Vergütung

Am 13.01.2017 haben 24 InsurTech-Unternehmen gemeinsam eine ‚Berliner Digital Erklärung’ erarbeitet und verabschiedet (vgl. ‚vt’ 03/17). Ergänzend zu den dortigen Appellen hat ‚versicherungstip‘ bei deren kommissarischem Ansprechpartner zum Verbrauchernutzen und der Vergütung der Dienstleistung nachgehakt. Oliver Pradetto, Geschäftsführer des Initiators blau direkt, weist in der Antwort darauf hin, dass „für viele Dienstleistungen, die Einkommen

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

MiFID II-Richtlinie soll vor allem den Anlegerschutz in Europa verbessern

Honorarberatung (als „unabhängige Beratung“ bezeichnet) soll ‚auf Teufel komm raus’ gefördert werden, obwohl es keine empirischen Belege dafür gibt, dass Honorarberatung der Provisionsberatung überlegen wäre. Würde man MiFID II auf das Gesundheitssystem übertragen, hieße das: 95 % der Schulmediziner bekämen faktisch ein Berufsverbot und die restlichen 5 % an Naturheilkundlern und Homöopathen sollen die Gesundheitsversorgung übernehmen …

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Kürzt Zurich die Bestandspflegecourtage auch für bestehende Verträge?

Ein Versicherungsmakler berichtet uns über eine Kürzung der Bestandspflegecourtage der Zurich. Das habe er kürzlich bei einer Kontrolle der Courtageabrechnung festgestellt. Statt der vereinbarten 2 % seien lediglich 1,5 % BP für die Leben-Verträge ausgezahlt worden. Einem Nachtrag zur Courtagevereinbarung, der das hergibt, habe er nicht zugestimmt. Die Vorgehensweise könnte aber mit einem Nachtrag vom November 2016 zusammenhängen …

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Versicherungsmakler Matthias Helberg gilt nicht nur als BU-Experte. Er ist auch frühzeitig präsent gewesen mit Homepage, Blog und weiteren Aktivitäten auf den Social Media-Kanälen Facebook und Twitter. Eine Zeitinvestition, die sich offenbar auch mit Blick auf Neukundenanfragen lohnt. Die Qualität seiner Auftritte wurde nun bescheinigt. Laut einer aktuellen Studie ist Helbergs Versicherungsblog der beste Versicherungsblog des Jahres 2016:

Mehr lesen

Regierungsentwurf IDD-Umsetzungsgesetz vertieft Honorar-Ideologie

Der Regierungsentwurf zum IDD-Umsetzungsgesetz liegt vor. Aus Verbraucher- und Versicherungsmaklersicht wurden gegenüber dem Referentenentwurf überwiegend Verschlimmbesserungen betrieben. Woran das liegen dürfte, offenbart sich in der PM des BMWi. „Versicherungsvermittlern, die für die Vermittlung Provisionen erhalten, wird es zukünftig untersagt, zusätzliche Honorare von Kundinnen und Kunden zu verlangen“, jubelt BMJV-Staatssekretär Gerd Billen…

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Regierungsentwurf vernachlässigt Verbraucherschutz und beschädigt Versicherungsmakler-Status

Der Entwurf der Bundesregierung zum IDD-Umsetzungsgesetz enthält marginale Verbesserungen für Versicherungsmakler und dürfte im weiteren Gesetzgebungsverfahren noch für reichlich Diskussionen sorgen. Nachfolgend einige Punkte im Abgleich Regierungsentwurf zum Referentenentwurf:

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Concordia-Maklerinfo zu Einschränkungen bei ‚Besserstellungs-Garantie’

Die von der Concordia Versicherungs-Gesellschaft a.G. zum 01.10.2016 für Rechtsschutzprodukte eingeführte „Besserstellungs-Garantie“ hatte ‚versicherungstip’ durchleuchtet und hinsichtlich der Einschränkungen kritisiert, diese bescheren Versicherungsmaklern eine Haftungsfalle (vgl. ‚vt’ 51/16). Die Concordia hatte unsere Anfrage zunächst nicht beantwortet, hat nun aber auf die ‚vt’-Kritik reagiert:

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Risikovoranfrage ‚die Bayerische’ mit Softfair

Auf dem Gebiet der Risikovoranfrage arbeitet die Bayerische künftig mit dem Unternehmen Softfair zusammen, teilen die Münchner mit. Die Versicherungsgruppe setzt fortan die Plattform ‚RiVa’ des Hamburger Analysehauses und Anbieters von Vergleichssoftware in der Abwicklung von Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen ein ...

Dieser Inhalt ist Abonnenten vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an, oder registrieren sich für ein Abonnement.

Login Abonnent werden

Die ,EU-Anreiz-Studie' offenbart Argumente gegen Provisionsverbot:

Wie Sie die Provisionsverbotsforderung der EU bewerten, können Sie uns in der Umfrage mitteilen.

Hier geht es zur vt-Umfrage.

 

Highlights der ‚vt‘-Berichterstattung mit Recherchen, Enthüllungen und Spezialthemen zu Personen, Sachthemen und Unternehmen, die über den Tag hinaus mit bleibendem Informationswert für Versicherungsmakler und unabhängige Vermittler sind. Diese einmalige Fundgrube erweitern wir für Sie fortlaufend.

 

Laden Sie sich hier unser aktuelles 'vt'-Inhaltsverzeichnis herunter!

Inhaltsverzeichnis 2022

Inhaltsverzeichnis 2021

Inhaltsverzeichnis 2020

Inhaltsverzeichnis 2019

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten und Diensten? Senden Sie uns eine Nachricht! Gerne treten wir mit Ihnen in Kontakt!

 
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter aus den Bereichen Banken, Finanzen, Kapitalmarkt und Versicherungen - in unseren Informationsbriefen berichten wir über für Ihre berufliche Zukunft wichtige Themen ausführlich.